Windows 10 stellt keine automatische Verbindung zu WLAN her

Wenn Windows 10 nicht automatisch eine Verbindung zum WLAN herstellt, werden Sie bei jedem Versuch, eine Verbindung zum Internet herzustellen, zur Eingabe des WLAN-Netzwerkkennworts aufgefordert. Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Behebung dieses Problems in Windows 10.

Windows 10 stellt keine automatische Verbindung zu WLAN her



Windows 10 stellt keine automatische Verbindung zu WLAN her

Wenn Sie zum ersten Mal eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk auf Ihrem Computer herstellen, wird das WiFi-Netzwerkkennwort dauerhaft auf dem Computer gespeichert.



Auf diese Weise kann Ihr Computer das gespeicherte Kennwort verwenden, um automatisch eine Verbindung zu WLAN herzustellen, wenn Sie versuchen, auf Ihrem Computer auf das Internet zuzugreifen.

Nachrichten nicht in der richtigen Reihenfolge

Wenn Ihr Computer nicht automatisch eine Verbindung zu WiFi herstellt, ist es wahrscheinlich, dass bestimmte Einstellungen oder Störungen auf Ihrem Computer das Speichern des WiFi-Netzwerkkennworts verhindern.



Glücklicherweise kann dieses Problem mit einer der folgenden in Ihrem Fall geltenden Methoden leicht behoben werden.

1. Führen Sie die Netzwerk-Fehlerbehebung aus

Sie können zunächst die in Windows 10 integrierte Fehlerbehebung für Internetverbindungen ausprobieren, um das Problem auf Ihrem Computer zu finden und zu beheben.

1. Öffnendie Einstellungen> Klicken Sie aufUpdate & Sicherheit.



Option für Update- und Sicherheitseinstellungen in Windows 10

zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufFehlerbehebung>Internetverbindungen.

Fehlerbehebung bei Internetverbindungen auf Windows-Computern

3. Warten Sie, bis Ihr Computer Probleme mit der Internetverbindung auf Ihrem Computer gefunden und behoben hat.

2. Vergessen Sie das WiFi-Netzwerk und schließen Sie sich wieder an

Stellen Sie sicher, dass Sie die notieren WiFi-Netzwerkkennwort Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um das WiFi-Netzwerk zu vergessen und sich wieder dem Netzwerk anzuschließen.

1. Gehe zudie Einstellungen>Netzwerk & Internet> auswählenW-lanim linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie aufBekannte Netzwerke verwalten.

Option

Apple Watch erhält keine Nachrichten

zwei. Wählen Sie im nächsten BildschirmIhr WiFi-Netzwerkund klicken Sie aufVergessen.

Vergessen Sie das WiFi-Netzwerk auf einem Windows 10-Computer

3. Klicken Sie nun auf dieNetzwerksymbolWählen Sie in der Taskleiste IhreNetzwerk> überprüfenAutomatisch verbindenOption und klicken Sie aufVerbinden.

Stellen Sie eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk her

Vier. Geben Sie IhrWiFi-Netzwerkkennwortund klicken Sie aufNächsterum eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk herzustellen

Dies sollte das Problem auf Ihrem Computer beheben und Sie sollten feststellen, dass es automatisch eine Verbindung zum WiFi-Netzwerk herstellt.

Hinweis: Wenn Sie das Netzwerksymbol in der Taskleiste nicht finden, lesen Sie dieses Handbuch: So beheben Sie das Fehlen von Netzwerksymbolen in der Taskleiste in Windows 10

beste vr für iphone 6s

3. Verhindern Sie, dass der Computer den WLAN-Adapter ausschaltet

Manchmal liegt das Problem daran, dass der WLAN-Adapter von Ihrem Computer häufig ausgeschaltet wird, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie aufGerätemanager.

Öffnen Sie den Geräte-Manager in Windows 10

zwei. Erweitern Sie auf dem Bildschirm 'Geräteverwaltung'Netzwerkadapterdurch Klicken auf den Eintrag. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste aufNetzwerkadapterfür Ihren Computer und klicken Sie aufEigenschaften.

Registerkarte

Hinweis: Wenn Sie zu viele Einträge sehen, suchen Sie nach etwas mit der Aufschrift Netzwerk oder802.11boder hat Wi-Fi drin.

Das iPhone wird in Windows 10 nicht angezeigt

3. Klicken Sie im Bildschirm Netzwerkeigenschaften aufEnergieverwaltungTab und deaktivieren SieLassen Sie den Computer dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparenMöglichkeit.

Verhindern Sie, dass der Computer den WLAN-Adapter ausschaltet

Vier. Klicke aufOKum diese Energieeinstellung auf Ihrem Computer zu speichern.

Dadurch wird verhindert, dass Ihr Computer den WLAN-Adapter ausschaltet. Dadurch sollte verhindert werden, dass das WLAN-Netzwerkkennwort gelöscht wird.

4. Deinstallieren Sie den Netzwerkadaptertreiber

Das Problem, dass WiFi in Windows 10 nicht automatisch eine Verbindung herstellt, kann darauf zurückzuführen sein, dass der Netzwerkadaptertreiber veraltet oder beschädigt ist.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie aufGerätemanager.

Öffnen Sie den Geräte-Manager in Windows 10

Warum fragt mein iPhone immer wieder nach meiner Apple-ID?

zwei. Erweitern Sie auf dem Bildschirm 'Geräte-Manager'NetzwerkadapterEintrag> Rechtsklick auf dieNetzwerkadapterfür Ihren Computer und klicken Sie aufDeinstallieren.

Deinstallieren Sie Network Adpator in Windows 10

Hinweis: Wenn Sie zu viele Einträge sehen, suchen Sie nach etwas mit der Aufschrift Netzwerk oder802.11boder hat WiFi drin.

3. Klicken Sie im angezeigten Popup 'Warnung' aufOKum den Treiber zu deinstallieren.

Bestätigen Sie, dass der Netzwerkadapter unter Windows 10 deinstalliert werden soll

Vier. Jetzt können Sie entwederNeu startenIhren Computer oder klicken Sie aufBildschirmsymbolim oberen Menü.

Option Nach Hardwareänderungen suchen Auf dem Windows-Geräte-Manager-Bildschirm

Dadurch sucht Ihr Computer nach dem richtigen Treiber und installiert ihn erneut auf Ihrem Gerät.

5. Deaktivieren Sie den Microsoft WiFi Direct Virtual Adapter

Der Zweck des virtuellen Microsoft WiFi Direct-Adapters auf Ihrem Computer besteht darin, die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung auf Ihrem Computer mit anderen Geräten (Hotspot) zu unterstützen.

Das Deaktivieren dieser Funktion behebt bekanntermaßen das Problem, dass Windows 10 auf älteren Computern, die die Hotspot-Funktion nicht unterstützen, keine automatische Verbindung zu WiFi herstellt.

1. ÖffnenGerätemanager> Klicken Sie aufAussicht>Versteckte Geräte anzeigen.

Schalten Sie den Sound der iPad-Kamera aus

Versteckte Geräte auf dem Windows-Geräte-Manager anzeigen

zwei. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste aufMicrosoft WiFi Direct Virtual Adapterund klicken Sie aufGerät deaktivierenMöglichkeit.

Deaktivieren Sie den virtuellen Microsoft WiFi Direct-Adapter

Hinweis: Nach dem Deaktivieren des virtuellen Microsoft WiFi Direct-Adapters können Sie die in Windows 10 verfügbare Mobile Hotspot-Funktion nicht mehr verwenden.

verbunden