In Windows 10 fehlende oder verschwundene Taskleistensymbole

Einige Benutzer haben berichtet, dass Taskleistensymbole in Windows 10 fehlen oder Taskleistensymbole verschwinden. Nachfolgend finden Sie einige Methoden zur Behebung dieses Problems.

In Windows 10 fehlende oder verschwundene Taskleistensymbole



In Windows 10 fehlende Taskleistensymbole

Bei Dual-Mode-Computern (Tablet / Desktop) liegt das Problem der fehlenden Taskleistensymbole hauptsächlich darin, dass der Tablet-Modus versehentlich auf dem Gerät aktiviert wurde.



In den meisten anderen Fällen kann das Problem des Fehlens oder Verschwindens von Taskleistensymbolen durch Neustarten des Datei-Explorers und Löschen des App-Symbol-Cache behoben werden.

Wenn dies nicht hilft, sollten Sie in der Lage sein, das Problem mithilfe anderer Methoden wie unten angegeben zu beheben.



1. Deaktivieren Sie den Tablet-Modus

Wenn Sie einen Dual-Mode-Computer verwenden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Tablet-Modus zu deaktivieren.

1. Öffnendie Einstellungenund klicken Sie auf dieSystemSymbol.

Systemeinstellungsoption in Windows



zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufTabellenmodusim linken Bereich. Wählen Sie im rechten Bereich ausVerwenden Sie den Desktop-ModusMöglichkeit.

Deaktivieren Sie den Tablet-Modus auf einem Windows-PC

Starten Sie Ihren Computer neu und Sie sollten die fehlenden Taskleistensymbole wieder auf Ihrem Computer finden.

2. Starten Sie den Windows Explorer neu

Manchmal liegt das Problem der fehlenden Taskleistensymbole in Windows 10 daran, dass der Windows Explorer-Dienst auf Ihrem Computer nicht funktioniert.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartSchaltfläche und klicken Sie aufTaskmanager.

beste dünnste iPhone 5 Fälle

Öffnen Sie den Task-Manager

zwei. Klicken Sie im Task-Manager-Bildschirm mit der rechten Maustaste aufWindows Explorerund klicken Sie auf dieNeu startenMöglichkeit.

Starten Sie die Windows Explorer-Option im Windows 10-Task-Manager-Bildschirm neu

Danach sollten Sie die fehlenden Symbole wieder in der Taskleiste sehen können.

Hinweis: Wenn Sie den Windows Explorer-Eintrag nicht finden können, öffnen Sie eine Datei oder einen Ordner auf Ihrem Computer. Daraufhin wird der Windows Explorer-Eintrag im Task-Manager-Bildschirm angezeigt.

3. Löschen Sie den App-Symbol-Cache

Wenn der App-Symbol-Cache beschädigt wird, kann dies dazu führen, dass Taskleistensymbole in Windows 10 in der Taskleiste fehlen oder verschwinden.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie aufLauf.

zwei. Geben Sie im Fenster Befehl ausführen Folgendes einAnwendungsdatenund klicken Sie aufOK.

Öffnen Sie den Windows AppData-Ordner mit dem Befehl Ausführen

3. Doppelklicken Sie im AppData-Ordner aufLokalMappe.

Lokaler Ordner im AppData-Ordner

Vier. Klicken Sie im lokalen Ordner mit der rechten Maustaste aufIconCache.dbund klicken Sie aufLöschen.

Löschen Sie den App Icon Cache auf einem Windows-PC

Hinweis: Wenn Sie IconCache.db nicht sehen können, aktivieren Sie Versteckte Dateien anzeigen Option im Datei-Explorer.

5. SchließeDateimanagerFenster undNeu startendein Computer.

Nach dem Neustart sollten Sie die fehlenden Taskleistensymbole wieder auf Ihrem Computer finden.

4. Temporäre Dateien entfernen

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie aufLauf.

zwei. Geben Sie im Fenster Befehl ausführen Folgendes ein% temp%und klicken Sie aufOK.

Öffnen Sie den temporären Windows-Ordner mit RUN

3. Alle löschenDateienbefindet sich im temporären Ordner.

Dateien und Ordner im temporären Windows-Ordner

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die App-Symbole wieder in der Taskleiste angezeigt werden.

5. Installieren Sie die Taskleisten-Apps neu

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartSchaltfläche und klicken Sie aufPowerShell (Admin).

Öffnen Sie Windows PowerShell

zwei. Geben Sie im Powershell-Fenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die TasteEingebenSchlüssel.

Get-AppxPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$ ($ _. InstallLocation) AppXManifest.xml”}

Dadurch werden alle in Windows 10 standardmäßig integrierten Windows 10-Apps neu installiert und neu registriert. Starten Sie den Computer neu und prüfen Sie, ob die App-Symbole jetzt wieder in der Taskleiste angezeigt werden.

6. RUN SFC-Befehl

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie aufEingabeaufforderungAdministrator.

zwei. Auf dem Eingabeaufforderungsbildschirm. Artsfc / scannowund drücken Sie dieEnter-Taste.

Führen Sie den SFC-Scan-Befehl aus

wie man 4 Seiten pro Blatt Mac druckt

Wenn dies nicht hilft, versuchen Sie, das Systemabbild zu reparieren.

7. Reparieren Sie das System-Image

1. ÖffnenEingabeaufforderungals Admin.

zwei. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes einDISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealthund drücken Sie dieEingebenSchlüssel.

System-Image reparieren

Schließen Sie das Eingabeaufforderungsfenster und prüfen Sie, ob sich die Systemsymbole wieder in der Taskleiste befinden.

8. Verwenden Sie Systemwiederherstellung oder Neues Benutzerkonto erstellen

Wenn ein Systemwiederherstellungspunkt verfügbar ist, können Sie Ihren Computer mithilfe von auf den früheren Betriebszustand zurücksetzen Systemwiederherstellung.

Wenn kein Systemwiederherstellungspunkt verfügbar ist, müssen Sie Erstellen Sie ein neues lokales Benutzerkonto und beginnen Sie mit der Verwendung dieses neuen Benutzerkontos.

verbunden
  • So heften Sie Programme und Apps an die Taskleiste in Windows 10 an
  • So verhindern Sie, dass Apps in Windows 10 im Hintergrund ausgeführt werden