So verwenden Sie Google Maps offline auf dem iPhone

Mit Google Maps erhalten Sie genaue Anweisungen, auch wenn Ihr iPhone nicht mit dem Internet verbunden ist. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Herunterladen und Verwenden von Google Maps Offline auf dem iPhone.

Verwenden Sie Google Maps offline auf dem iPhone



Laden Sie Google Maps offline herunter und verwenden Sie es auf dem iPhone

Um Google Maps im Offline-Modus verwenden zu können, müssen Sie lediglich eine Karte Ihrer Stadt oder Ihres Gebiets, an der Sie interessiert sind, auf Ihr iPhone herunterladen.



Sobald eine Karte des Gebiets auf Ihrem iPhone verfügbar ist, können Sie damit eine Turn-by-Turn-Sprachnavigation durchführen, auch wenn Ihr iPhone nicht mit dem Internet verbunden ist.

beste Spiegel App für iPhone

Neben der Turn-by-Turn-Sprachnavigation bietet Offline Google Maps auch Informationen zu Restaurants, Unternehmen und deren Arbeitszeiten.



Was Sie in Offline-Google Maps vermissen, sind Live-Verkehrsupdates, Transitdetails, Fahrradrouten und alternative Routen.

1. Laden Sie Offline Google Map auf das iPhone herunter

Wie oben erwähnt, besteht der erste Schritt darin, eine Karte der Stadt oder des Gebiets, an der Sie interessiert sind, auf Ihr iPhone herunterzuladen.

Dies muss erfolgen, bevor Sie die Reise beginnen, während Ihr iPhone noch mit dem Heim- oder Büro-WLAN-Netzwerk verbunden ist.



1. ÖffnenGoogle Maps> tippen Sie auf IhreKontosymbolund wählen SieOffline-KartenMöglichkeit.

Importieren Sie Fotos von der Kamera auf das iPad

Offline-Google Maps-Option auf dem iPhone

zwei. Tippen Sie im Bildschirm Offline-Karten aufWählen Sie Ihre eigene KarteMöglichkeit.

Wählen Sie in Google Maps Ihre eigene Kartenoption aus

3. Passen Sie im nächsten Bildschirm die vorgewählte Karte an (falls erforderlich) und tippen Sie aufHerunterladen.

Laden Sie Offline Google Map herunter

Warten Sie geduldig, bis die Offline-Google-Karte des ausgewählten Bereichs auf Ihr iPhone heruntergeladen wurde.

2. Verwendung von Google Maps offline auf dem iPhone

Sobald eine Karte der Stadt oder des Gebiets auf dem iPhone verfügbar ist, kann sie jederzeit verwendet werden, um Ihnen im Offline-Modus eine genaue Turn-by-Turn-Sprachnavigation zu ermöglichen.

1. ÖffnenGoogle Maps> TypName oder Adressedes Ortes, den Sie besuchen oder zu dem Sie navigieren möchten.

Wie installiere ich Watch OS 2 Beta?

Geben Sie die Adresse in Offline Google Map ein

zwei. Tippen Sie aufRichtungenim unteren Menü.

Registerkarte

3. Tippen Sie aufStartum die Offline-Navigation zu starten und Ihr Auto zu fahren.

Starten Sie die Navigation mit Offline-Google Maps

Während Sie weiterfahren, bietet Ihnen Google Maps eine genaue Turn-by-Turn-Sprachnavigation, selbst nachdem Ihr iPhone die Verbindung zu Ihrem Heim- oder Büro-WLAN-Netzwerk getrennt hat.

Wie oben erwähnt, können Sie bei Verwendung von Google Maps im Offline-Modus keine Transitinformationen, Verkehrsmeldungen, alternativen Fahrradrouten und alternativen Routeninformationen abrufen.

Spiele wie Wow auf dem iPhone

verbunden