So übertragen Sie Fotos von der Kamera auf das iPhone oder iPad

Es ist wirklich einfach, Fotos von der DSLR oder einer anderen Digitalkamera auf das iPhone zu übertragen. Im Folgenden finden Sie drei verschiedene Methoden zum Übertragen von Fotos von der Kamera auf das iPhone oder iPad.

Übertragen Sie Fotos von der Kamera auf das iPad und iPhone



aufsteckbare Kamera für iPhone 6

Übertragen Sie Fotos von der Kamera auf das iPhone, iPad oder iPhone

Während das iPhone über eine beeindruckende Kamera verfügt, gibt es Benutzer, die es vorziehen, mit einer professionellen Digitalkamera zu fotografieren und später Fotos auf einem iPad oder iPhone zu bearbeiten.



Der Vorteil der Verwendung von iPhone oder iPad zum Bearbeiten von Fotos besteht darin, dass neben dem nativen auch ein einfacher Zugriff auf eine Reihe von Fotobearbeitungs-Apps möglich ist Fotos App wie auf iPhone und iPad verfügbar.

Die Methode zum Übertragen von Fotos von der Kamera auf das iPhone oder iPad hängt von der Art des von der Kamera verwendeten Speichers ab und davon, ob eine App zum Übertragen von Fotos enthalten ist oder nicht.



Sobald die Fotos importiert wurden, finden Sie sie alle inImportiert das Albumin der Fotos-App auf Ihrem iPhone.

1. Übertragen Sie Fotos mit dem SD-Kartenleser von der Kamera auf das iPhone

Die bevorzugte Methode zum Übertragen von Fotos von der Kamera auf das iPhone ist die Verwendung von „Lightning to SD Card Reader“ und der iOS Photos App zum Übertragen von Fotos von der Kamera auf das iPhone.

1. Entferne dasSD-Kartevon Ihrer Kamera und setzen Sie es in dieLeserendevon Blitz auf SD-Kartenleser.



Blitz zum SD-Kartenleser

zwei. Verbinden Sie dieBlitzendeof Lightning auf SD-Kartenleser auf Ihr iPhone (siehe Bild oben).

3. Öffne dasFotos Appauf Ihrem iPhone (falls es sich nicht automatisch öffnet)

Vier. Sobald Sie in der Foto-App sind, tippen Sie aufImportierenKlicken Sie im unteren Menü auf die Registerkarte und tippen Sie anschließend aufAlle importierenOption befindet sich in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.

Fotos in das iPhone importieren

Hinweis: Sie können bestimmte Fotos auch manuell auswählen, indem Sie sie einzeln antippen und auf tippenImportierenMöglichkeit.

5. Sobald die Fotos importiert wurden, werden Sie aufgefordert, auszuwählen, ob Sie Fotos nach der Übertragung auf der SD-Karte behalten oder löschen möchten.

Bilder löschen oder vor der Kamera behalten

Tippen Sie aufBehalten, wenn die Fotos auf der SD-Karte verfügbar sein sollen. Tippen Sie aufLöschen, wenn Sie die SD-Karte leeren möchten.

2. Übertragen Sie Fotos von der Kamera über WLAN auf das iPhone

Wenn Ihre Digitalkamera über eine App zum Übertragen von Fotos verfügt (z. B. Canon Camera Connect), können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Fotos von der Kamera auf das iPhone zu übertragen.

1. Öffnen Sie das Menü auf Ihrer Kamera undAktivieren Sie WiFi.

zwei. Öffnendie Einstellungenauf Ihrem iPhone> tippen Sie aufW-lan.

WiFi Option auf dem iPhone

3. Stellen Sie im nächsten Bildschirm eine Verbindung zu herKamera WiFi Netzwerkvon Ihrer Digitalkamera gesendet werden.

Verbinden Sie das iPhone mit dem Kamera-WLAN-Netzwerk

Hinweis: In den meisten Fällen entspricht der Name des Kamera-WLAN-Netzwerks der Modellnummer Ihrer Kamera (50d, 70d oder ähnlich).

Vier. Öffnen Sie auf Ihrer KameraKamera verbinden App(bei Canon-Kameras) oder die Marken-App auf Ihrer Kamera, mit der Sie Fotos übertragen können.

5. Sobald die Markenkamera-App geöffnet ist, tippen Sie auf die Option zuFotos übertragenvon der Kamera zum Telefon.

beste Autohalterung für iPhone 5

Der Vorteil der Übertragung von Fotos über WLAN besteht darin, dass keine Kabel oder Drähte erforderlich sind. Dieses Verfahren eignet sich jedoch nicht zum Übertragen einer großen Anzahl von Fotos.

3. Übertragen Sie Fotos von der Kamera auf das iPhone mithilfe des Lightning to USB-Adapters

Wenn die Kamera über einen eigenen integrierten Speicher verfügt und keine SD-Karte verwendet, benötigen Sie einen Lightning-to-USB-Kameraadapter, um Fotos zu übertragen.

1. Verbinden Sie aUSB-Kabelan Ihre Kamera und verbinden Sie das andere Ende mit dem USB-Ende des Lightning-zu-USB-Kameraadapters

Blitz auf USB-Kamera-Reader

zwei. Verbinden Sie dieBlitzendeof Lightning zu USB-Kamera-Adapter zu Ihrem iPhone.

3. Mach das ... anKameraund stellen Sie sicher, dass es sich im Übertragungsmodus befindet.

Vier. Öffne dasFotos Appauf Ihrem iPhone (falls es sich nicht automatisch öffnet)

5. Sobald Sie in der Foto-App sind, tippen Sie aufRegisterkarte 'Importieren'im unteren Menü und tippen Sie dann aufAlle importierenOption befindet sich in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.

Fotos in das iPhone importieren

Hinweis: Wenn Sie nur ausgewählte Fotos importieren möchten, tippen Sie auf die PersonFotosdie Sie übertragen möchten und tippen Sie dann aufImportieren.

6. Wenn der Import abgeschlossen ist, wird die Option angezeigt, die übertragenen Fotos auf Ihrer Kamera entweder beizubehalten oder zu löschen.

Bilder löschen oder vor der Kamera behalten

Tippen Sie entweder aufLöschenoderBehaltenOption, abhängig von Ihren Anforderungen.

Import-Registerkarte auf dem iPhone nicht gefunden

Wenn die Registerkarte 'Importieren' in der Foto-App auf dem iPhone oder iPad nicht angezeigt wird

  1. Stellen Sie sicher, dass die Digitalkamera eingeschaltet und der Modus zum Exportieren von Fotos ausgewählt ist.
  2. Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu
  3. Trennen Sie die Digitalkamera vom Adapter und schließen Sie sie nach 60 Sekunden wieder an
  4. Trennen Sie den Adapter vom iPhone und stellen Sie die Verbindung nach 60 Sekunden wieder her

Einer der oben genannten Schritte sollte die Registerkarte 'Importieren' in der Foto-App auf Ihrem iPhone wiederherstellen.

verbunden