So übertragen Sie Daten mit Tap & Go auf ein neues Android-Telefon

Die Tap & Go-Funktion von Samsung Galaxy und anderen Android-Handys erleichtert das Übertragen von Daten vom alten zum neuen Android-Telefon. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Übertragen von Daten auf ein neues Android-Telefon mit Tap & Go.

Verwenden Sie Tap & Go, um Daten auf ein neues Android-Telefon zu übertragen



Übertragen Sie Daten mit Tap & Go auf ein neues Android-Telefon

Die Tap & Go-Funktion, mit der Daten mühelos zwischen zwei Android-Telefonen übertragen werden können, ist nur beim Einrichten eines neuen Android-Telefons verfügbar.



Sobald ein Android-Telefon eingerichtet ist, können Sie nicht mehr zum Tap & Go-Bildschirm zurückkehren.

Imac Blue Screen des Todes

Der einzige Weg, um zum Tap & Go-Bildschirm zurückzukehren, ist zu Werkseitig Setzen Sie Ihr Android-Handy zurück und starten Sie den Setup-Vorgang neu, bis Sie den Tap & Go-Bildschirm erreichen.



Wenn Sie ein neues oder werkseitig zurückgesetztes Android-Telefon haben, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um Daten von Ihrem vorhandenen oder alten Android-Telefon auf Ihr glänzendes neues Android-Telefon zu übertragen.

1. Richten Sie das Telefon ein, bis Sie den Tap & Go-Bildschirm erreichen

Starten Sie Ihr neues Android-Telefon und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie es erreichenTap & Go-Bildschirm.



Wenn Sie Hilfe beim Einrichten Ihres neuen Android-Telefons benötigen, lesen Sie diese Anleitung: So richten Sie Ihr neues Samsung Galaxy Phone ein .

Hinweis: Sie können nicht zum Tap & Go-Bildschirm zurückkehren, falls Sie ihn beim Einrichten Ihres neuen Telefons verpassen.

2. Platzieren Sie die Telefone hintereinander

Entsperren Sie nach Erreichen des Tap & Go-Bildschirms Ihr altes Telefon und platzieren Sie neues und altes Telefon hintereinander.

iPhone 6s plus Bluetooth-Tastatur

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass sich die Rückseite beider Telefone berührt, bis Sie einen Ton hören.

3. Bestätigen Sie die Datenübertragung auf dem alten Telefon

Stoppen Sie das Speichern in Onedrive-Fenstern 10

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, die Datenübertragung von Ihrem alten Telefon zu bestätigen. Tippen Sie aufOKauf Ihrem alten Telefon, um den Übertragungsvorgang zu starten.

Bestätigen Sie die Datenübertragung mit Tap & Go

4. Entsperren Sie das alte Gerät erneut

Ihr altes Gerät wird sich automatisch wieder sperren und Sie werden dazu aufgefordertFreischaltendas Gerät. Wenn Ihr Gerät nicht gesperrt ist, werden Sie nicht aufgefordert, das Gerät erneut zu entsperren.

5. Melden Sie sich auf dem neuen Telefon in Ihrem Google-Konto an

Auf Ihrem neuen Telefon werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem anzumeldenGoogle Benutzerkontoum zu bestätigen, dass Sie befugt sind, Daten zu übertragen.

Melden Sie sich auf dem Android Phone bei Google an

6. Stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google zu

Nachdem Sie sich in Ihrem Google-Konto angemeldet haben, werden Sie dazu aufgefordertZustimmenzu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

7. Schließen Sie den Einrichtungsvorgang ab

wie man verhindert, dass die Apfel-ID auftaucht

Abhängig von Ihrem neuen Telefon werden Sie möglicherweise aufgefordert, weitere neue Funktionen wie Google Now einzurichten.

Sobald Sie alles eingerichtet haben, werden Sie zum Startbildschirm Ihres Geräts weitergeleitet. Sie können jedoch keine Apps verwenden, da Ihr Gerät weiterhin Daten von Ihrem alten Telefon empfängt.

Möglicherweise sind einige Apps ausgegraut, aber sie erhalten ihre Farbe wieder, sobald der Übertragungsvorgang abgeschlossen ist.

verbunden
  • So übertragen Sie Ihre Kontakte vom iPhone auf Android
  • So verwenden Sie zwei WhatsApp-Konten auf iPhone und Android