So stoppen Sie das automatische Öffnen von iTunes auf dem Computer

Das Starten von iTunes selbst, wenn Sie ein iPhone oder iPad an den Computer anschließen, kann ärgerlich sein. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum automatischen Stoppen des iTunes-Öffnens auf dem Computer.

Stoppen Sie das automatische Öffnen von iTunes auf dem Computer



Stoppen Sie das automatische Öffnen von iTunes auf dem Computer

Die Standardeinstellung in iTunes ist, sich automatisch auf Ihrem Windows-Computer oder Mac zu starten, wenn ein Apple-Gerät erkannt wird, das mit dem Computer verbunden ist.



Obwohl diese Funktion in einigen Fällen nützlich sein kann, kann sie ärgerlich sein, wenn Sie meistens nur Ihr Gerät aufladen möchten.

Glücklicherweise ist es möglich, das automatische Öffnen von iTunes auf Ihrem Computer zu verhindern, indem Sie die Option 'Automatische Synchronisierung' in iTunes deaktivieren.



1. Stoppen Sie das automatische Öffnen von iTunes auf dem Computer

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das automatische Öffnen von iTunes zu stoppen, wenn ein iPhone oder iPad an Ihren Windows-Computer oder Mac angeschlossen ist.

1. VerbindeniPhonean Ihren Computer mit dem mitgelieferten Lightning-to-USB-Kabel.

zwei. Wie erwartet werden Sie seheniTunesautomatisch auf Ihrem Computer öffnen.



3. Klicken Sie in iTunes aufiPhone Symbolwie es direkt unter der oberen Menüleiste in iTunes angezeigt wird.

iPhone-Symbol bei iTunes

Vier. Klicken Sie anschließend aufZusammenfassungRegisterkarte im linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten zum Abschnitt 'Optionen' und deaktivieren Sie das KontrollkästchenAutomatisch synchronisieren, wenn dieses iPhone angeschlossen istMöglichkeit.

Deaktivieren Sie die automatische iPhone-Synchronisierung mit iTunes

Wenn Sie die Option für die automatische Synchronisierung deaktivieren, wird Ihr iPhone nicht automatisch mit iTunes synchronisiert, und iTunes wird nicht mehr automatisch geöffnet, wenn Ihr iPhone zum Aufladen an einen Computer angeschlossen ist.

2. Beenden Sie das automatische Öffnen von iTunes über die Registerkarte 'Einstellungen'

Eine andere Möglichkeit, das automatische Öffnen von iTunes auf dem Computer zu verhindern, besteht darin, die Geräteeinstellungen in iTunes aufzurufen.

1. VerbindeniPhoneoder iPad zuComputerVerwenden Sie das mitgelieferte Lighting-to-USB-Kabel.

zwei. Du wirst seheniTunesWird automatisch geöffnet, sobald Sie das iPhone an den Computer anschließen.

3. Klicken Sie in iTunes aufBearbeitenKlicken Sie in der oberen Menüleiste auf und klicken Sie aufEinstellungenim Dropdown-Menü.

Einstellungen in iTunes bearbeiten

Vier. Klicken Sie im Bildschirm Geräteeinstellungen aufGeräteTab und überprüfenVerhindern Sie, dass iPods, iPhones und iPads automatisch synchronisiert werdenMöglichkeit.

Verhindern Sie, dass iTunes automatisch synchronisiert wird

5. Klicke aufOKum diese Einstellung in iTunes zu speichern.

Dadurch wird sichergestellt, dass iTunes auf Ihrem Computer nicht automatisch geöffnet wird, wenn Sie Ihr iPhone oder iPad zum Aufladen und für andere Aufgaben, die nicht mit iTunes zu tun haben, anschließen.

Wenn Sie etwas in iTunes tun müssen, können Sie iTunes jederzeit starten, indem Sie auf die iTunes-Verknüpfung auf Ihrem Computer klicken.

verbunden
  • So beheben Sie den iTunes-Fehlercode -54 auf einem Windows-Computer
  • So beheben Sie, dass das iPhone in iTunes für Windows 10 nicht angezeigt wird