So speichern Sie WhatsApp-Statusvideos und -bilder

Mit WhatsApp können Benutzer Bilder und Videos als tägliche Statusaktualisierungen hochladen. Da diese Statusaktualisierungen nach 24 Stunden automatisch von WhatsApp gelöscht werden, möchten einige Benutzer WhatsApp-Statusvideos und -bilder auf ihren Geräten speichern.

Speichern Sie WhatsApp-Statusvideos und -bilder



Speichern Sie WhatsApp-Statusvideos und -bilder

Eine einfache Möglichkeit zum Speichern von WhatsApp-Statusbildern besteht darin, einen Screenshot des Status zu erstellen. Diese Methode funktioniert jedoch nicht zum Speichern von WhatsApp-Statusvideos.



Eine bessere Möglichkeit, sowohl WhatsApp-Statusvideos als auch Bilder zu speichern, besteht darin, auf den versteckten Ordner '.statuses' auf Ihrem Gerät zuzugreifen, in dem WhatsApp die Status-Uploads für einen Zeitraum von 24 Stunden speichert.

Auf einem Android-Telefon kann auf den versteckten Ordner '.statuses' problemlos mit dem Dateimanager oder mit der ES File Explorer App zugegriffen werden.



Im Falle eines iPhone können WhatsApp-Statusvideos mithilfe der Bildschirmaufzeichnungsfunktion aufgezeichnet werden, die auf iOS-Geräten verfügbar ist.

1. Speichern Sie WhatsApp-Statusvideos mit dem Dateimanager auf einem Android-Telefon

Jedes Mal, wenn Sie einen Status auf WhatsApp anzeigen, wird dieser Status automatisch für 24 Stunden in einem versteckten Ordner '.statuses' auf Ihrem Gerät gespeichert.

beste Ladekoffer für iPhone 6

Der einfachste Weg, um WhatsApp-Statusvideos und -bilder auf einem Android-Telefon zu speichern, besteht darin, mit dem „Dateimanager“ auf den Ordner „.statuses“ auf Ihrem Gerät zuzugreifen und WhatsApp-Statusvideos und -bilder zu kopieren.



Auf Samsung-Handys ist der „Dateimanager“ als „Meine Dateien“ gekennzeichnet. Auf Xiaomi, Motorola und den meisten Standard-Android-Handys wird es als 'Dateimanager' bezeichnet.

Der einfachste Weg, auf den Dateimanager zuzugreifen, besteht darin, in Google Assistant nach 'Dateimanager' zu suchen.

Auf Samsung-Handys können Sie auf den Dateimanager zugreifen, indem Sie auf Alle tippenApps>Werkzeuge>Meine Akten. Auf Standard-Android-Handys können Sie im App Drawer auf den Dateimanager zugreifen.

Wenn Sie den Dateimanager auf Ihrem Gerät nicht finden können, können Sie diese Methode überspringen und die zweite verwenden.

1. ÖffnenDateimanagerauf Ihrem Android-Handy.

zwei. Navigieren Sie mit dem Dateimanager zuGerätespeicher>WhatsApp>Hälfte

WhatsApp Media Folder auf Android Phone

3. Tippen Sie nach dem Öffnen des WhatsApp Media-Ordners auf3-Punkt-SymbolKlicken Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms aufZeige versteckte DateienOption (siehe Bild unten)

Option

Vier. Tippen Sie anschließend auf.StatusesMappe.

Statusordner im Dateimanager

5. Wählen Sie im Ordner '.Statuses' den WhatsApp-Status ausVideosundBilderdass Sie sie speichern und in einen anderen Ordner kopieren möchten.

Trinkgeld: Um alle Ihre WhatsApp-Bilder an einem Ort zu behalten, kopieren Sie WhatsApp-Bilder in den Ordner „WhatsApp-Bilder“ und WhatsApp-Videos in den Ordner „WhatsApp-Video“.

2. Speichern Sie WhatsApp-Statusvideos auf einem Android-Telefon mit dem ES File Explorer

Wenn der Dateimanager auf Ihrem Gerät nicht verfügbar ist, können Sie mithilfe der ES File Explorer-App WhatsApp-Videos und -Bilder aus dem versteckten WhatsApp-Ordner „.Statuses“ kopieren.

1. Herunterladen und installierenES File ExplorerApp aus dem Google Play Store.

zwei. Als nächstes öffnenES File ExplorerApp> tippen Sie auf3-zeiliges Symbolund umschaltenZeige versteckte DateienMöglichkeit.

Option

3. Tippen Sie anschließend auf3-zeiliges Symbolund tippen Sie dann aufLokal>Interne Speicherin der Dropdown-Liste

Interne Speicheroption in der ES File Explorer App

Vier. Tippen Sie anschließend aufWhatsApp>Hälfte>.StatusesMappe.

Statusordner in der ES File Explorer App

5. Wählen Sie den WhatsApp-StatusVideosundBilderdass Sie sie kopieren und in einen neuen Ordner einfügen möchten.

beste geheime Apps für das iPhone

3. Speichern Sie WhatsApp-Statusvideos auf dem iPhone mithilfe der Bildschirmaufzeichnungsfunktion

Im Gegensatz zu Android-Geräten verfügen iOS-Geräte nicht über die Datei-Explorer-App. IPhone-Benutzer können jedoch weiterhin WhatsApp-Statusvideos und -bilder mithilfe der integrierten Bildschirmaufzeichnungsfunktion speichern.

Die Bildschirmaufzeichnungsfunktion wird standardmäßig nicht automatisch zum Control Center hinzugefügt. Daher müssen Sie zuerst die Bildschirmaufzeichnungsfunktion zum Control Center hinzufügen, bevor Sie sie verwenden können.

1. Tippen Sie aufdie Einstellungen>Kontrollzentrum>Steuerelemente anpassen

Passen Sie die Registerkarte

zwei. Tippen Sie im Bildschirm Steuerelemente anpassen aufgrüne Plus-Tasteneben der Option „Bildschirmaufzeichnung“ und wird dem Control Center hinzugefügt.

Hinzufügen der Bildschirmaufzeichnungsfunktion zum Control Center

3. Sobald die Bildschirmaufzeichnungsfunktion zum Control Center hinzugefügt wurde, können Sie WhatsApp-Statusvideos und -bilder jederzeit auf Ihrem iPhone von aufzeichnenAufwischenvon der Unterseite Ihres Bildschirms und tippen Sie auf dieAufnahmetaste(Siehe Bild unten)

Aufnahmeoption im iPhone Control Center

verbunden
  • So zeigen Sie WhatsApp-Statusaktualisierungen in bestimmten Kontakten an oder verbergen sie
  • So zeichnen Sie WhatsApp-Videoanrufe auf Android und iPhone auf