So entfernen Sie ein Microsoft-Konto vom Windows 10-PC

Wenn Sie sich nicht mehr mit dem Microsoft-Konto bei Ihrem Computer anmelden möchten, können Sie das Microsoft-Konto mithilfe von zwei verschiedenen Methoden wie unten beschrieben vom Windows 10-PC entfernen.

Entfernen Sie das Microsoft-Konto vom Windows 10-PC



Entfernen Sie das Microsoft-Konto vom Windows 10-PC

Sie können sich mit einem Microsoft-Konto (E-Mail-ID) oder einem lokalen Benutzerkonto am Windows-Computer anmelden.



Die Anmeldung am Computer mit dem Microsoft-Konto bietet bestimmte Vorteile, die für lokale Benutzerkonten nicht verfügbar sind.

Wenn Sie beispielsweise ein Microsoft-Konto verwenden, können Sie sich remote vom PC abmelden. Computer aus der Ferne sperren , Einstellungen über mehrere Geräte hinweg synchronisieren und einrichten Finde mein Gerät um Ihren Computer zu finden, wenn er verloren geht oder gestohlen wird.



Wenn Sie jedoch ein lokales Benutzerkonto bevorzugen, können Sie entweder das Microsoft-Konto von Ihrem PC löschen oder von Microsoft zu einem lokalen Benutzerkonto wechseln.

Unterschied zwischen Wechseln und Löschen eines Microsoft-Kontos

Wenn Sie von Microsoft zu einem lokalen Benutzerkonto wechseln, wird das Microsoft-Konto von Ihrem PC entfernt und Sie können sich mit einem neuen lokalen Benutzerkonto anmelden.

Sie haben Zugriff auf alle Ihre Dateien, Fotos und Daten. Nur für die mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpften Apps müssen Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden.



Während das Microsoft-Konto vom Computer entfernt wird, bleiben Ihre Daten, Dateien, Einstellungen und der Suchverlauf weiterhin mit Ihrem Microsoft verknüpft.

Im Vergleich dazu werden beim Löschen des Microsoft-Kontos alle mit Ihrem Microsoft-Benutzerkonto verknüpften Daten entfernt, einschließlich aller Dateien auf dem Desktop, Dokumente, Bilder, Musik, Bilder und des Download-Ordners.

Wenn Sie wichtige Daten haben, können Sie diese entweder auf ein externes Speicherlaufwerk übertragen oder an einen anderen Ort auf Ihrem Computer kopieren.

1. Wechseln Sie in Windows 10 von Microsoft zu Local User Account

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um in Windows 10 von Microsoft zu Local User Account zu wechseln

1. Öffnendie Einstellungen> klicken Sie aufKonten.

Kontenoption auf dem Windows-Einstellungsbildschirm

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Konten aufIhre Infoim linken Bereich und klicken Sie dann aufMelden Sie sich stattdessen mit einem lokalen Konto an.

Melden Sie sich mit einer lokalen Kontooption in Windows 10 an

3. Geben Sie im nächsten Bildschirm diePasswortfür Ihr Microsoft-Konto und klicken Sie aufNächster.

Überprüfen Sie das aktuelle Benutzerkontokennwort in Windows 10

Vier. Geben Sie im nächsten Bildschirm einNutzernameundPasswortfür Ihr neues lokales Benutzerkonto und klicken Sie aufNächster.

Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort für das lokale Benutzerkonto ein

5. Zum Schluss klicken Sie aufAbmelden und beendenum sich vom Microsoft-Konto abzumelden und zum lokalen Benutzerkonto zu wechseln.

Wechseln Sie in Windows 10 zum lokalen Benutzerkonto

Nach diesen Schritten können Sie sich mit dem lokalen Benutzerkonto bei Ihrem Computer anmelden, und das Microsoft-Konto wird von Ihrem Computer entfernt.

2. Löschen Sie das Microsoft-Konto vom Windows 10-PC

Bei dieser Methode müssen Sie sich vom Microsoft-Konto abmelden (wenn Sie angemeldet sind) und sich bei einem lokalen Benutzerkonto mit Administratorrechten anmelden.

Wenn Sie kein lokales Benutzerkonto haben, können Sie sich auf dieses Handbuch beziehen: So erstellen Sie ein lokales Benutzerkonto in Windows 10 .

1. Öffne dasdie Einstellungen> klicken Sie aufKonten.

Kontenoption auf dem Windows-Einstellungsbildschirm

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Konten aufFamilie & andere Leute>Microsoft-Konto>EntfernenTaste.

Entfernen Sie die Benutzerkontooption in Windows 10

Hinweis: Das Benutzerkonto, in dem Sie derzeit angemeldet sind, wird nicht in der Liste der Konten angezeigt.

3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufKonto und Daten löschenTaste.

Löschen Sie das Microsoft-Benutzerkonto und die Daten vom Windows 10-PC

Wie bereits erwähnt, werden alle in diesem Konto vorhandenen Daten gelöscht und das Microsoft-Konto von Ihrem Computer entfernt.

verbunden