So stellen Sie gelöschte Fotos auf dem iPhone oder iPad wieder her

Wenn Sie versehentlich Fotos auf dem iPhone oder iPad gelöscht haben, besteht eine gute Chance, dass Sie sie wiederherstellen können. Im Folgenden finden Sie 3 verschiedene Methoden zum Wiederherstellen gelöschter Fotos auf dem iPhone oder iPad.

Gelöschte Fotos vom iPhone oder iPad wiederherstellen



Gelöschte Fotos auf iPhone oder iPad wiederherstellen

Fotos auf dem iPhone können versehentlich durch menschliche Fehler und auch aufgrund von Softwarefehlern, Fehlern und ungeklärten Störungen gelöscht werden.



Glücklicherweise sind die Chancen, gelöschte Fotos auf dem iPhone oder iPad wiederherzustellen, größer, wenn Sie sie in den letzten 30 Tagen gelöscht haben.

Wenn die Fotos vor einiger Zeit (mehr als 30 Tage) gelöscht oder dauerhaft gelöscht wurden, können Sie sie nur wiederherstellen, indem Sie Ihr iPhone mit einem iTunes- oder iCloud-Backup wiederherstellen.



1. Versehen Sie versehentlich gelöschte Fotos auf dem iPhone oder iPad

Wenn Sie versehentlich Fotos auf dem iPhone löschen, werden die gelöschten Fotos zuerst in den zuletzt gelöschten Ordner verschoben, bevor sie dauerhaft von Ihrem Gerät gelöscht werden.

1. ÖffnenFotos Appauf Ihrem iPhone und tippen Sie aufAlbenRegisterkarte im unteren Menü.

Registerkarte



zwei. Scrollen Sie auf dem Albumbildschirm nach unten zu „Andere Alben“ und tippen Sie aufKürzlich gelöscht.

Öffne das kürzlich gelöschte Fotoalbum auf dem iPhone

3. Wenn Sie sich in den zuletzt gelöschten Fotos befinden, tippen Sie aufWählenOption befindet sich in der oberen rechten Ecke.

Wählen Sie auf dem iPhone die Option Zuletzt gelöschte Fotos

Vier. Als nächstes wählen Sie dieFotosdass Sie wiederherstellen möchten, indem Sie auf sie tippen und auf tippenGenesenOption im unteren Menü.

Stellen Sie mehrere Fotos auf dem iPhone wieder her

Alle ausgewählten Fotos werden wiederhergestellt und wieder in das Fotoalbum verschoben, aus dem sie ursprünglich gelöscht wurden.

2. Mit iCloud dauerhaft gelöschte Fotos auf dem iPhone wiederherstellen

Wenn Sie aktiviert hatten iCloud-Backups sollten Sie in der Lage sein, gelöschte Fotos mithilfe eines iCloud-Backups mit Fotos wiederherzustellen, um Ihr iPhone wiederherzustellen.

1. Öffnendie Einstellungen> navigieren zuAllgemeines>Zurücksetzenund tippen Sie aufLöschen Sie alle Inhalte und EinstellungenMöglichkeit.

Option Alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone löschen

zwei. Tippen Sie im Bestätigungs-Popup aufLöschen Iphonebestätigen.

3. Warten Sie, bis alle Daten gelöscht sind. Während dieser Zeit wird Ihr iPhone mehrmals neu gestartet.

Vier. Nachdem die Daten gelöscht wurden, wird Ihr iPhone mit dem Begrüßungs- oder Hallo-Bildschirm angezeigt.

5. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie zum Bildschirm „Apps & Daten“ gelangen.

6. Tippen Sie auf dem Bildschirm Apps & Daten aufWiederherstellung aus iCloud BackupMöglichkeit.

Feiertage zum iPhone-Kalender hinzufügen

Wiederherstellung aus der iCloud Backup-Option auf dem iPhone Apps- und Datenbildschirm

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre einApple IDundPasswortum sich bei Ihrem iCloud-Konto anzumelden.

7. Wählen Sie im nächsten Bildschirm dieiCloud Backupdie Sie verwenden möchten, um das iPhone wiederherzustellen.

Wählen Sie auf dem iPhone aus dem Bildschirm

Nach der Wiederherstellung des iPhone sollten Sie alle gelöschten Fotos wieder auf Ihrem Gerät finden können.

3. Stellen Sie dauerhaft gelöschte iPhone-Fotos mit iTunes wieder her

Wenn Sie eine haben Sicherung des iPhone auf dem Computer können Sie dauerhaft gelöschte iPhone-Fotos wiederherstellen, indem Sie Fotos mit dieser Sicherung (mit Fotos) wiederherstellen.

1. SteckeriPhonezu deinemComputermit dem mitgelieferten Kabel.

zwei. ÖffneniTunes(wenn Sie einen Windows-PC verwenden) und öffnen Sie dieFinderWenn Sie einen Mac verwenden.

3. Sobald Sie in iTunes sind, klicken Sie aufTelefonSymbol, wie es auf dem Bildschirm Ihres Computers angezeigt wird.

Telefonsymbol in iTunes

Vier. Wählen Sie im nächsten Bildschirm dieZusammenfassungRegisterkarte im linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie aufBackup wiederherstellenSchaltfläche unter 'Backups'.

Stellen Sie das iPhone mithilfe des Backups wieder her

5. Wählen Sie im Popup die OptioniPhone Backupdie Sie verwenden möchten und klicken Sie auf dieWiederherstellenTaste.

Wählen Sie Backup, um das iPhone-Popup in iTunes wiederherzustellen

Sobald das iPhone wiederhergestellt ist, öffnen Sie esFotosApp und Sie sollten alle gelöschten Fotos wieder auf Ihrem Gerät finden.

Hinweis: Du brauchst Schalten Sie Find my iPhone aus um Ihr iPhone aus einem vorhandenen iTunes-Backup wiederherzustellen.

verbunden