So starten Sie Outlook automatisch mit dem Computer

Wenn es für Sie wichtig ist, über E-Mails informiert zu sein, können Sie Ihren Computer so einrichten, dass Outlook sofort nach der Anmeldung geöffnet wird. Im Folgenden finden Sie die Schritte, mit denen Outlook automatisch mit dem Computer gestartet werden kann.

Lassen Sie Outlook automatisch mit dem Computer starten



Starten Sie Outlook automatisch mit dem Computer

Wenn Sie als Erstes auf Ihrem Computer E-Mails abrufen, kann es hilfreich sein, Outlook automatisch mit dem Computer zu starten.



Dies kann leicht erreicht werden, indem Sie die Verknüpfung für das Outlook-Programm zum Startordner auf Ihrem Computer hinzufügen.

bester flüssiger Displayschutz 2019

Wenn Sie nach dem Überprüfen von E-Mails als Nächstes eine bestimmte Microsoft Office-Datei öffnen, können Sie dies auch tun Fügen Sie diese Datei zum Start hinzu Mappe.



Schauen wir uns also die Schritte an, mit denen Outlook automatisch mit dem Computer gestartet wird.

Schritte, um Outlook automatisch mit dem Computer zu starten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, damit das Microsoft Outlook-Programm automatisch mit Ihrem Computer gestartet wird.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartSchaltfläche und klicken Sie aufLauf.



wie man Videos auf Android schleift

Öffnen Sie den Befehl Ausführen

Hinweis: Sie können Run Run auch durch Drücken von öffnenSieg+R.Schlüssel.

zwei. Geben Sie im Fenster Befehl ausführen Folgendes einShell: Startund klicken Sie aufOKum den Startordner auf Ihrem Computer zu öffnen.

Öffnen Sie den Startordner mit dem Befehl Ausführen

3. Als nächstes öffnenLaufBefehl erneut> TypShell: Apps-Ordnerund klicken Sie aufOKum den modernen Apps-Ordner auf Ihrem Computer zu öffnen.

Facebook funktioniert nicht auf dem iPhone

Öffnen Sie den Apps-Ordner mit dem Befehl Ausführen

Vier. Suchen Sie im Apps-Ordner nachAusblickund ziehen Sie es auf dieStartordner.

Fügen Sie Outlook zum Windows-Startordner hinzu

Von nun an wird das Outlook-Programm bei jedem Einschalten des Computers automatisch zusammen mit Ihrem Computer gestartet.

Verhindern Sie, dass Outlook automatisch mit dem Computer gestartet wird

Falls Sie nicht mehr möchten, dass Outlook automatisch gestartet wird oder dies spürt Ausblick Wenn Sie die Startzeit auf Ihrem Computer verlangsamen, können Sie verhindern, dass Outlook automatisch gestartet wird.

1. ÖffnenLaufBefehl> TypShell: Startund klicken Sie aufOKum den Startordner auf Ihrem Computer zu öffnen.

Öffnen Sie den Startordner mit dem Befehl Ausführen

zwei. Klicken Sie im Startordner mit der rechten Maustaste aufAusblickund klicken Sie aufLöschenum das Programm aus dem Startordner zu entfernen.

Windows 10 Strg Alt Del funktioniert nicht Login

Löschen Sie Outlook aus dem Windows-Startordner

Danach wird Outlook nicht mehr automatisch mit Ihrem Computer gestartet

Hinweis: Das Hinzufügen zu vieler Apps und Programme zum Startordner kann Ihren Computer verlangsamen

verbunden
  • So richten Sie Google Mail mit Outlook ein und verwenden es
  • So stellen Sie dauerhaft gelöschte E-Mails in Outlook wieder her