So erhalten Sie E-Mails in bestimmten Google Mail-Ordnern

Sie können Ordner mit Filtern in Ihrem Google Mail-Konto so einrichten, dass E-Mails direkt an bestimmte Ordner gesendet werden, anstatt im Posteingang Ihres Google Mail-Kontos zu landen. Wenn dies interessant klingt, finden Sie unten die Schritte, um E-Mails direkt in bestimmten Google Mail-Ordnern abzurufen.

E-Mails in bestimmten Google Mail-Ordnern abrufen



beste iPhone 6 Leder Brieftasche Fall

E-Mails in bestimmten Google Mail-Ordnern abrufen

Die Standardeinstellung für Google Mail dient dazu, alle E-Mails in den Posteingang zu senden, sodass Benutzer alle eingehenden E-Mails an einem einzigen Ort finden können. Dies funktioniert sehr gut, wenn Sie an einem Tag eine begrenzte oder angemessene Anzahl von E-Mails erhalten.



Einige Leute erhalten jedoch täglich Hunderte von E-Mails und verbringen einen Großteil des Tages damit, E-Mails in ihrem Posteingang zu durchsuchen.

Eine gute Möglichkeit, den Überblick über Ihre E-Mails zu behalten, besteht darin, wichtige E-Mails von normalen E-Mails zu trennen, indem Sie bestimmte Ordner für wichtige E-Mails erstellen.



Der nächste Schritt besteht darin, Filter / Regeln einzurichten, damit E-Mails, die bestimmten Kriterien entsprechen, direkt in bestimmte Ordner gesendet werden.

Sie können beispielsweise einen Ordner mit dem Namen 'Quittungen' in Ihrem Google Mail-Konto erstellen und dann 'Erstellen' erstellen Filter um alle Ihre Skype- und anderen Rechnungen direkt an den Quittungsordner in Ihrem Google Mail-Konto zu senden.

Ebenso können Sie weitere Ordner und Filter erstellen, um zu verhindern, dass wichtige E-Mails mit Tonnen anderer unwichtiger oder regulärer E-Mails im Posteingang verwechselt werden.



Erstellen Sie neue Ordner in Google Mail

Wie oben erwähnt, besteht der erste Schritt, um E-Mails direkt an bestimmte Ordner in Google Mail zu senden, darin, neue Ordner oder Labels in Ihrem Google Mail-Konto zu erstellen, um E-Mails zu speichern, die einem bestimmten Kriterium entsprechen.

In diesem Fall erstellen wir einen Ordner mit dem Namen 'Quittungen', um alle E-Mails von Skype direkt in diesen Ordner zu senden.

1. Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Google Mail-Konto an, indem Sie Ihr eingebenGoogle Mail-IDundPasswort.

zwei. Sobald Sie bei Google Mail angemeldet sind, klicken Sie aufMehr Linkbefindet sich im Menü der linken Seitenleiste (siehe Abbildung unten)

Weitere Optionen in Google Mail

So erhalten Sie Standortinformationen von einem Foto

3. Klicken Sie im erweiterten Seitenmenü aufNeues Etikett erstellenMöglichkeit

Erstellen Sie eine neue Beschriftungsoption in Google Mail

Vier. Geben Sie im nächsten Bildschirm dieNamefür das neue Etikett (Ordner) und klicken Sie aufErstellenTaste.

Erstellen Sie ein neues Label in Google Mail

5. Ebenso können Sie andere Ordner erstellen, um einen bestimmten Typ oder eine bestimmte Kategorie von E-Mails direkt zu empfangen.

Erstellen Sie Filter in Google Mail

Nachdem Sie Ordner für den Empfang bestimmter E-Mail-Typen erstellt haben, müssen Sie im nächsten Schritt Filter erstellen, mit denen bestimmte E-Mail-Typen in bestimmte Ordner geleitet werden. In diesem Fall erstellen wir einen Filter, um alle E-Mails von Skype in den Belegordner zu leiten.

1. Klicken Sie auf Google MailEinstellungssymbolbefindet sich in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und klicken Sie dann aufdie EinstellungenOption im Dropdown-Menü (siehe Bild unten)

Google Mail-Einstellungsoption

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Einstellungen aufFilter und blockierte AdressenLink (siehe Bild unten).

Option für Filter und blockierte Adressen in Google Mail

3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufErstellen Sie einen neuen FilterOption (siehe Bild unten)

Neue Filteroption in Google Mail erstellen

Vier. Geben Sie im Bildschirm Neuer Filter den Namen des einAbsenderin das Feld 'Von' und geben Sie Ihre einGoogle Mail-Adresseim Feld 'An'. Danach klicken Sie aufErstellen Sie mit dieser Suche einen FilterLink befindet sich in der unteren rechten Ecke (siehe Bild unten)

Erstellen Sie einen Filter mit dieser Suche in Google Mail

5. Wählen Sie im nächsten BildschirmPosteingang überspringen,Bringen Sie das Etikett anund dann auf klickenWählen Sie Beschriftung. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste die ausMappedie Sie für E-Mails verwenden möchten, die diesem Filter entsprechen. In diesem Fall wählen wir dieQuittungenOrdner zum Platzieren aller E-Mails von Skype.

Erstellen Sie Filter und wenden Sie sie auf bestimmte Google Mail-Ordner an

6. Wählen Sie nach Auswahl des Etiketts oder Ordners „Wenden Sie Filter auch auf übereinstimmende Nachrichten an”Und klicken Sie dann aufFilter erstellenTaste (siehe Bild oben).

So stellen Sie den App Store auf dem iPhone wieder her

Sobald dieser Filter erstellt wurde, stimmen alle E-Mails mit den Kriterien überein (d. H.E-Mails von SkypezuIhre Google Mail-Adresse) wird direkt in den Belegordner geliefert, den Sie zum Platzieren aller E-Mails von Skype erstellt haben.

Ebenso können Sie weitere Filter erstellen, um E-Mails mit Belegen zu leiten, die direkt an den Belegordner in Ihrem Google Mail-Konto gesendet werden sollen.

verbunden
  1. So blockieren Sie jemanden in Ihrem Google Mail-Konto