So beheben Sie WhatsApp-Kontakte, die auf dem iPhone nicht angezeigt werden

Im Folgenden finden Sie einige Methoden, um das Problem zu beheben, dass WhatsApp-Kontakte auf dem iPhone nicht angezeigt werden, WhatsApp Zahlen anstelle von Namen anzeigt oder neu hinzugefügte Kontakte nicht in WhatsApp auf Ihrem iPhone oder iPad angezeigt werden.

WhatsApp-Kontakte werden auf dem iPhone nicht angezeigt



WhatsApp-Kontakte werden auf dem iPhone nicht angezeigt

Der häufigste Grund dafür, dass neue WhatsApp-Kontakte nicht auf dem iPhone angezeigt werden, ist, dass WhatsApp keinen Zugriff auf Kontakte auf Ihrem iPhone hat.



Während Sie WhatsApp-Nachrichten senden und empfangen können, ohne dass die App auf Ihre Kontakte zugreifen kann, treten Probleme wie neue Kontakte auf, die in WhatsApp nicht angezeigt werden, und WhatsApp zeigt Nummern anstelle von Kontaktnamen an.

iPhone Textnachrichten nicht in Ordnung

Beheben wir also das Problem, dass WhatsApp-Kontakte nicht auf dem iPhone angezeigt werden oder WhatsApp Nummern und keine Kontaktnamen anzeigt.



1. Aktualisieren Sie WhatsApp manuell

Möglicherweise hat WhatsApp ein Update entwickelt, um das Problem zu beheben, dass Kontakte in WhatsApp nicht angezeigt werden oder fehlen. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version von WhatsApp auf Ihrem iPhone ausführen.

Öffne dasAppstoreauf Ihrem iPhone und tippen Sie aufAktualisierungOption im unteren Menü des App Store.

iPhone 6s Fingerabdruckscanner funktioniert nicht

Registerkarte



Tippen Sie im Bildschirm Updates aufAktualisierenSchaltfläche neben WhatsApp.

Aktualisieren Sie WhatsApp Messenger manuell auf dem iPhone

2. Ermöglichen Sie WhatsApp den Zugriff auf Ihr Adressbuch

WhatsApp benötigt Zugriff auf das Adressbuch Ihres Telefons, um Kontakte in WhatsApp Messenger anzeigen zu können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass WhatsApp Zugriff auf die Kontakte Ihres Telefons hat.

Öffnendie EinstellungenScrollen Sie auf Ihrem iPhone nach unten und tippen Sie aufPrivatsphäre.

So überprüfen Sie Ihr YouTube-Konto ohne Telefon 2018

Datenschutz-Einstellungsoption auf dem iPhone

Tippen Sie auf dem Datenschutzbildschirm aufKontakte.

Registerkarte

Aktivieren Sie auf dem Bildschirm 'Kontakte' die Option fürWhatsAppdurch Bewegen des Schiebereglers nachAUFPosition.

beste Musikbearbeitungs-App für das iPhone

Aktivieren Sie WhatsApp mit Zugriff auf Kontakte auf dem iPhone

3. Alle Kontakte anzeigen

Es ist durchaus möglich, dass Sie den neuen Kontakt zu a hinzugefügt haben Versteckte Kontaktgruppe auf Ihrem iPhone. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle Kontakte auf Ihrem Android-Telefon anzuzeigen, einschließlich der Kontakte in ausgeblendeten Kontaktgruppen.

Öffne dasKontakteApp auf Ihrem iPhone und tippen Sie aufGruppenOption in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.

Gruppenoption im Kontaktbildschirm auf dem iPhone

Tippen Sie auf dem Gruppenbildschirm aufZeige alle Kontakte. Wenn diese Option nicht verfügbar ist, tippen Sie aufAlles iCloudMöglichkeit.

Option Alle Kontakte auf dem iPhone anzeigen

Dadurch zeigt WhatsApp alle Kontakte an, einschließlich der Kontakte in der Gruppe 'Versteckte Kontakte'.

4. Fügen Sie die Telefonnummer im internationalen Format hinzu

Wenn Ihre internationalen Kontakte nicht in WhatsApp angezeigt werden, stellen Sie sicher, dass Sie die Telefonnummer des Kontakts im vollständigen internationalen Format hinzugefügt haben.

Beginnen Sie immer mit einem, um dem Adressbuch Ihres Telefons eine internationale Nummer hinzuzufügen+ mehr Zeichengefolgt von der Landesvorwahl und der Telefonnummer.

So ändern Sie die Suchmaschine in Windows 10

Wenn Sie beispielsweise einen Kontakt in den USA mit der Telefonnummer 408-123-4567 haben, geben Sie diesen als +14081234567 in Ihr Adressbuch ein.

Bei Telefonnummern in Großbritannien und bestimmten anderen Ländern müssen Sie die führenden entfernen'0'vor der Telefonnummer.

Beispielsweise muss eine britische Telefonnummer 0798123456 als +44798123456 in Ihr Telefonbuch eingetragen werden (wobei 44 die Landesvorwahl ist).

verbunden