So beheben Sie, dass die USB-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert

Wenn die USB-Tastatur Ihres Windows-Computers nicht erkannt wird oder nicht funktioniert, finden Sie nachfolgend eine Reihe von Methoden, mit denen Sie das Problem beheben können, dass die USB-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert.

Behebung, dass die USB-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert



Tastatur funktioniert nicht unter Windows 10

Während das Problem, dass die USB-Tastatur in Windows 10 nicht funktioniert, von einigen Benutzern mit dem Windows-Update in Verbindung gebracht wurde, kann es auch zu einem anderen Zeitpunkt auftreten.



Glücklicherweise gibt es eine Lösung für dieses Problem, und Sie sollten in der Lage sein, das Problem zu beheben, dass die Tastatur in Windows 10 nicht funktioniert, indem Sie die folgenden Methoden anwenden.

  1. Trennen Sie die USB-Geräte und starten Sie neu
  2. Stellen Sie sicher, dass die USB-Anschlüsse funktionieren
  3. Filterschlüssel deaktivieren
  4. Deinstallieren Sie nicht benötigte Tastaturgeräte
  5. Manuelles Aktualisieren der Tastaturtreiber
  6. Deinstallieren Sie den Wireless Keyboard Receiver
  7. Deaktivieren Sie den Schnellstart
  8. Auf Updates prüfen

Stellen Sie sicher, dass Sie die erste und die zweite Methode nicht überspringen, wie unten aufgeführt.



1. Trennen Sie die USB-Tastatur und starten Sie sie neu

Trennen Sie die USB-Tastatur und starten Sie Ihren Computer neu.

Schließen Sie nach dem Neustart des Computers die USB-Tastatur wieder an denselben USB-Anschluss Ihres Computers an. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, die USB-Tastatur an andere USB-Anschlüsse Ihres Computers anzuschließen.

2. Stellen Sie sicher, dass die USB-Anschlüsse funktionieren

Stellen Sie sicher, dass die USB-Anschlüsse Ihres Computers funktionieren, bevor Sie mit anderen Schritten fortfahren. Sie können dies tun, indem Sie die USB-Tastatur vom USB-Anschluss trennen und ein anderes USB-Gerät (Maus, USB-Laufwerk) an denselben Anschluss anschließen.



Wenn der USB-Anschluss nicht funktioniert, können Sie sich auf dieses Handbuch beziehen: So beheben Sie USB-Anschlüsse, die unter Windows 10 nicht funktionieren

Wenn die USB-Anschlüsse funktionieren, liegt das Problem bei der USB-Tastatur. Sie können andere Methoden wie unten aufgeführt ausprobieren, um das Problem zu beheben, dass die USB-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert.

3. Deaktivieren Sie die Filtertasten

Es ist bekannt, dass die Einstellung der Filtertasten in Windows 10 Probleme mit bestimmten Tastaturen verursacht. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um die Filterschlüssel zu deaktivieren.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie dann aufdie EinstellungenSymbol.

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Einstellungen aufLeichtigkeit des Zugangs.

Einfache Zugriffsoption in Windows 10

3. Wählen Sie im nächsten BildschirmTastaturim linken Bereich und ausschaltenFilterschlüssel.

Deaktivieren Sie Filterschlüssel in Windows 10

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die USB-Tastatur jetzt funktioniert

4. Deinstallieren Sie nicht benötigte Tastaturgeräte

Das Problem, dass die USB-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert, kann darauf zurückzuführen sein, dass auf Ihrem Computer mehrere Tastaturgeräte installiert sind.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alle unnötigen externen Tastaturgeräte auf Ihrem Computer zu löschen.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStart Knopfund klicken Sie aufGerätemanagerMöglichkeit.

Windows 10-Startschaltfläche und Registerkarte

zwei. Klicken Sie im Geräte-Manager-Bildschirm aufAussichtund wähleVersteckte Geräte anzeigenOption im Kontextmenü.

Option

3. Als nächstes deinstallieren Sie alleTastaturgeräteauf deinem Computer. Wenn die an Ihren Laptop angeschlossene native Tastatur funktioniert, können Sie das Standard-PS / 2-Tastaturgerät verlassen. Tastaturtreiber aktualisieren

Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem Sie alle externen Tastaturgeräte entfernt haben. Windows 10 installiert automatisch das richtige Tastaturgerät auf Ihrem Computer.

5. Aktualisieren Sie den Tastaturtreiber manuell

Wenn Sie den Computer wie oben beschrieben neu starten, sollte automatisch der neueste Treiber für die USB-Tastatur auf Ihrem Computer installiert werden. Ist dies nicht der Fall, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um den Tastaturtreiber auf Ihrem Computer manuell zu aktualisieren.

1. ÖffnenGerätemanager.

zwei. Klicken Sie im Geräte-Manager-Bildschirm mit der rechten Maustaste aufTastaturgerätund klicken Sie aufTreiber aktualisieren.

Logitech Wireless USB-Tastaturempfänger auf dem Bildschirm des Geräte-Managers

6. Deinstallieren Sie den Wireless Keyboard Receiver

Wenn Sie eine drahtlose Tastatur mit einem USB-Empfänger oder Dongle (wie Logitech KB400) verwenden, müssen Sie den USB-Empfänger auf dem Bildschirm des Geräte-Managers suchen und deinstallieren.

1. ÖffnenGerätemanager.

ios 10 Dark Mode, wie man

zwei. Klicken Sie im Geräte-Manager-Bildschirm mit der rechten Maustaste aufTastaturempfängerund klicken Sie auf Deinstallieren.

Öffnen Sie die Systemsteuerung auf einem Windows 10-Computer

Hinweis: Sie sollten in der Lage sein, den Tastaturempfänger oder das Tastatureingabegerät im Abschnitt „Tastaturen“ oder im Abschnitt „Benutzeroberflächengeräte“ zu finden.

3. Entferne dasUSB-Empfängervom USB-Anschluss undNeu startendein Computer

Vier. Fügen Sie nach dem Neustart Ihres Computers das wieder einUSB-Empfängerund Ihr Computer sollte es jetzt erkennen.

7. Deaktivieren Sie den Schnellstart

Die in Windows 10 verfügbare Option für den Schnellstart kann manchmal Probleme mit der ordnungsgemäßen Funktion von USB-Tastaturen verursachen.

1. ÖffnenSchalttafelauf deinem Computer.

Ändern Sie die Option

zwei. Klicken Sie in der Systemsteuerung aufHardware und Sound>Ändern Sie, was die Ein- / Ausschalter tunVerknüpfung.

Deaktivieren Sie den Schnellstart in Windows 10

3. Scrollen Sie im nächsten Bildschirm nach unten zu 'Shutdown Settings' und schalten Sie das Kontrollkästchen ausSchalten Sie den Schnellstart einMöglichkeit.

Suchen Sie in Windows 10 nach Updates

Wenn der Schnellstart deaktiviert ist, startet Ihr Computer etwas langsamer, aber Sie bemerken möglicherweise nicht einmal den Unterschied.

8. Suchen Sie nach Updates

Eine gängige Methode zur Fehlerbehebung, mit der Probleme auf Windows 10-Computern behoben werden können, besteht darin, die neuesten verfügbaren Updates auf Ihrem Computer zu installieren.

1. Klicken Sie aufStart Knopf>Einstellungssymbol>Updates & Sicherheit.

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Update und Sicherheit aufWindows Updateim Seitenmenü und klicken Sie aufAuf Updates prüfenTaste.

3. Ermöglichen Sie Windows, nach verfügbaren Updates zu suchen und diese auf Ihrem Computer zu installieren

Falls ein Update verfügbar ist, enthält es möglicherweise auch die neuesten verfügbaren Gerätetreiber.

verbunden
  1. So beheben Sie, dass die Laptop-Tastatur unter Windows 10 nicht funktioniert
  2. So beheben Sie einen nicht erkannten Fehler des USB-Geräts in Windows 10