So beheben Sie den Fehler beim nicht montierbaren Startvolumen in Windows 10

Unmountable_Boot_Volume Fehler verhindert, dass der Computer gestartet wird, wodurch er unzugänglich und unbrauchbar wird. Zum Glück ist der Fehler beim nicht einsatzfähigen Startvolumen in Windows 10 nicht immer auf einen Festplattenfehler zurückzuführen und kann behoben werden.

Behebung des Unmountable Boot Volume-Fehlers in Windows 10



Unmountable Boot Volume Error in Windows 10

Unmountable Boot Volume Error kann aufgrund eines Betriebssystemfehlers, beschädigter Systemdateien, beschädigtem RAM und auch aufgrund von Fehlern auftreten Festplatte Schäden, insbesondere bei älteren Computern.



Wenn dieser Fehler auftritt, wird ein blauer Bildschirm mit der Meldung 'Ihr PC ist auf ein Problem gestoßen und muss neu gestartet werden' angezeigt. Fehlermeldung.

Unmountable Boot Volume Error in Windows 10



iPhone 5s Fingerabdruckscanner funktioniert nicht

In vielen Fällen kann das Windows-Betriebssystem das Problem selbst beheben, und der Computer funktioniert nach dem Neustart normal.

Wenn Windows das Problem nicht beheben kann, können Sie den Blue Screen of Death nicht umgehen, selbst wenn Sie den Computer mehrmals neu starten.

Die einzige Möglichkeit, in diesem Fall Zugriff auf Ihren Computer zu erhalten, besteht darin, den Computer über ein bootfähiges USB-Laufwerk neu zu starten.



Wenn Sie kein bootfähiges USB-Laufwerk haben, können Sie eines sofort erstellen, indem Sie zu einem anderen Computer wechseln und die in diesem Handbuch beschriebenen Schritte ausführen: So erstellen Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk .

1. Starten Sie den Computer neu und warten Sie 4 Stunden!

Ob Sie es glauben oder nicht, wir haben persönlich gesehen, wie sich ein 7 Jahre alter Computer nach einem Neustart von Unmountable Boot Volume Error erholte, als er neu gestartet wurde und etwa 4 Stunden lang eingeschaltet bleiben durfte.

Sie können diese Schritte ausprobieren, wenn Sie die Geduld haben, 3 bis 4 Stunden zu warten, oder andere Methoden anwenden, um dieses Problem zu beheben.

1. Verwenden Sie dieNetzschalterComputer herunterfahren und abkühlen lassen (15 bis 30 Minuten).

zwei. Drücken Sie dieNetzschalterStarten Sie den Computer neu und warten Sie, bis der Computer versucht, das Problem zu beheben, und ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird.

3. Lassen Sie den Computer etwa 3 bis 4 Stunden lang auf dem schwarzen Bildschirm.

Hoffentlich werden Sie überrascht sein, wenn Ihr Computer wieder normal ist. Wenn nicht, können Sie wie unten angegeben zu anderen Methoden wechseln.

So überprüfen Sie Ihren Prozessor unter Windows 10

2. Verwenden Sie die automatische Reparatur

Der einfachste Weg, um den Fehler beim nicht montierbaren Startvolumen zu beheben, besteht darin, den Computer mit einem bootfähigen USB-Laufwerk neu zu starten und die Option Automatische Reparatur zu testen, die beim Neustart verfügbar wird.

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie Aktivieren Sie den USB-Laufwerksstart Option auf Ihrem Computer, wenn Sie nicht über ein bootfähiges USB-Laufwerk auf den Computer zugreifen können.

1. Verwenden Sie dieNetzschalterum den Computer auszuschalten.

zwei. EinfügenBootfähiges USB-Laufwerkin den Computer und drücken SieNetzschalterum Ihren Computer neu zu starten.

3. Wählen Sie im Windows-Setup-Bildschirm die OptionSprache,Währung,Tastaturund klicken Sie auf dieNächsterTaste.

Windows-Setup-Bildschirm

Vier. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufDeinen Computer reparierenOption befindet sich in der unteren linken Ecke.

Reparieren Sie Ihre Computeroption in Windows 10

5. Navigieren Sie anschließend zuFehlerbehebung>Erweiterte Optionen>Startreparatur(oder automatische Reparatur).

Startreparaturoption in Windows 10

6. Klicke aufNächster>Windows 10oder das Betriebssystem, das derzeit auf Ihrem Computer installiert ist.

5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Startreparaturprozess abzuschließen.

Hinweis: Es kann lange dauern, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass das Startup Repair-Tool seine eigene Zeit in Anspruch nimmt, und versuchen Sie nicht, den Vorgang zu beenden oder abzubrechen.

3. Verwenden Sie Chkdsk

Unmountable Boot Volume Error kann aufgrund von Festplattenfehlern verursacht werden. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um Festplattenfehler auf Ihrem Computer zu überprüfen und zu reparieren.

Verwenden Sie zuerst dieNetzschalterComputer ausschalten. EinfügenBootfähiges USB-Laufwerkin den Computer und drücken Sie dieNetzschalterComputer neu starten.

Klicken Sie nach dem Neustart des Computers aufNächster> auswählenDeinen Computer reparierenOption und navigieren zuFehlerbehebung>Erweiterte Optionen>Eingabeaufforderung.

Verwenden Sie die Eingabeaufforderung zur Fehlerbehebung in Windows 10

Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes einchkdsk / r c:und drücken Sie dieEnter-Tasteauf der Tastatur Ihres Computers.

wie man apk datei vom pc auf android phone überträgt

Windows Check Disk-Befehl

Chkdsk fordert Sie möglicherweise auf, das System beim nächsten Neustart auszuführen. In diesem Fall geben Sie einY.und starten Sie Ihren Computer neu.

Warten Sie geduldig, bis der Befehl Chkdsk Festplattenfehler auf Ihrem Computer gefunden und behoben hat. Starten Sie Ihren Befehl neu, sobald der Befehl Chkdsk abgeschlossen istComputerund prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

4. Reparieren Sie den Master Boot Record

Der Master Boot Record (MBR) hilft dem Computer, das Windows-Betriebssystem zu finden und das Betriebssystem ordnungsgemäß zu laden.

Schalten Sie den Computer mit ausNetzschalter. Fügen Sie die einBootfähiges USB-Laufwerkin Computer und verwenden Sie dieNetzschalterComputer neu starten.

Klicken Sie nach dem Neustart des Computers aufNächster> auswählenDeinen Computer reparierenOption und navigieren zuFehlerbehebung>Erweiterte Optionen>Eingabeaufforderung.

Geben Sie auf dem Eingabeaufforderungsbildschirm Folgendes einbootrec / fixmbrund drücken Sie dieEnter-Taste.

Korrigieren Sie den Master-Startdatensatz mithilfe der Eingabeaufforderung

Warten Sie, bis der Befehl abgeschlossen ist, und führen Sie ihn ebenfalls ausbootrec / fixbootundbootrec / rebuildbcdBefehle zur Behebung dieses Problems.

Geben Sie nach dem Ausführen der obigen Befehle Folgendes einAusgangund drücken Sie die Eingabetaste, um den Eingabeaufforderungsbildschirm zu schließen und den Computer neu zu starten.

5. Verwenden Sie SFC Scan

SFC oder System File Checker ist ein weiteres integriertes Windows-Dienstprogramm, mit dem Sie versuchen sollten, dieses Problem zu beheben.

Verwenden Sie dieBootfähiges USB-LaufwerkUm Ihren Computer zu starten und zum Eingabeaufforderungsbildschirm zu navigieren, führen Sie die oben beschriebenen Schritte aus.

Geben Sie auf dem Bildschirm Eingabeaufforderung Folgendes einsfc / scannowund drücken Sie dieEnter-Tasteauf der Tastatur Ihres Computers.

Führen Sie den Windows SFC-Scan-Befehl aus

Warten Sie geduldig, während Windows 10 versucht, Systemdateiprobleme auf Ihrem Computer zu scannen und zu beheben.

6. Installieren Sie Windows 10 neu

Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert, können Sie versuchen, Windows 10 auf Ihrem Computer neu zu installieren.

Der Nachteil dieser Methode ist, dass Sie am Ende alle Daten und Dateien auf Ihrem Computer verlieren.

Schalten Sie das ausComputerund neu starten mitBootfähiges USB-Laufwerk. Sobald der Computer gestartet ist, klicken Sie aufNächsterund wählen SieJetzt installierenMöglichkeit.

Installieren Sie die Windows-Option auf dem Windows-Setup-Bildschirm

wie man Suchvorschläge auf dem iPhone löscht

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Windows 10 auf Ihrem Computer neu zu installieren.

verbunden