So beheben Sie, dass Skype-Videos unter Windows 10 nicht funktionieren

Mit Skype können Sie Sprach- und Videoanrufe über die integrierte Webcam Ihres Laptops sowie über eine externe Webcam an Ihrem Computer tätigen. Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Behebung des Problems, dass Skype-Video unter Windows 10 nicht funktioniert.

Behebung, dass Skype-Video unter Windows 10 nicht funktioniert



Skype-Video funktioniert unter Windows 10 nicht

Das Problem, dass Skype-Video unter Windows 10 nicht funktioniert, kann durch verschiedene Probleme verursacht werden, von Skype ohne Berechtigung zum Zugriff auf die Webcam bis hin zu beschädigter Skype-Software.



In den meisten Fällen wird auf dem Bildschirm 'Skype-Audio- und Videoeinstellungen' die Fehlermeldung 'Kein Gerät gefunden', 'Skype konnte keine Webcam finden' oder ähnliches angezeigt.

Daher besteht der erste Schritt darin, einen Blick auf den Bildschirm mit den Skype-Audio- und -Videoeinstellungen zu werfen, um die Art der angezeigten Fehlermeldung anzuzeigen.



1. Öffne dasSkypeApp auf Ihrem Computer

zwei. Sobald Sie in Skype sind, klicken Sie auf3-Punkte-Symbolund klicken Sie aufdie Einstellungenim Dropdown-Menü.

Öffnen Sie die Skype-Einstellungen



3. Klicken Sie auf der nächsten Seite aufAudio Videoim linken Bereich. Im rechten Bereich sollten Sie sich in der Skype-Kamera sehen können (wenn die Kamera funktioniert).

Skype Audio- und Videobildschirm

Wenn die Skype-Kamera nicht funktioniert, wird im rechten Bereich oder direkt unter dem Kamerabildschirm eine Fehlermeldung angezeigt.

Wenn die Fehlermeldung 'Kein Gerät gefunden' angezeigt wird, bedeutet dies normalerweise, dass die Webcam auf Ihrem Computer deaktiviert wurde und Sie die Webcam aktivieren müssen (siehe Nr. 3 unten).

Skype-Fehlermeldungen auf dem Audio- und Videobildschirm

Wenn die Fehlermeldung 'Skype konnte keine Webcam finden' angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass die Webcam auf Ihrem Computer eingeschaltet ist.

Im Falle einer externen Webcam müssen Sie möglicherweise die verwendenphysische Tasteum die Webcam einzuschalten. Stellen Sie bei einer integrierten Webcam sicher, dass Skype auf die Webcam zugreifen kann (siehe Nr. 2 unten).

So sehen Sie, wer Ihr Facebook-Profil am häufigsten angesehen hat

2. Erlauben Sie Skype, auf die Webcam zuzugreifen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Skype über die Berechtigung zum Zugriff auf die Kamera auf Ihrem Computer verfügt.

1. Öffnendie Einstellungenund klicken Sie aufPrivatsphäre.

Registerkarte

zwei. Schalten Sie auf dem Datenschutzbildschirm EIN einErmöglichen Sie Apps den Zugriff auf Ihre KameraMöglichkeit.

Ermöglichen Sie Apps den Zugriff auf die Windows-Kamera

3. Scrollen Sie auf demselben Bildschirm nach unten zum Abschnitt „Wählen Sie aus, welche Apps auf Ihre Kamera zugreifen können“ und schalten Sie umAUFder Schieberegler nebenKamera.

Ermöglichen Sie der Kamera-App den Zugriff auf die Webcam

Chrome wird unter Windows 10 nicht installiert

Vier. Scrollen Sie auf demselben Bildschirm weiter nach unten und bewegen Sie den Schieberegler nebenSkypezuAUFPosition.

Erlauben Sie Skype, auf die Windows-Kamera zuzugreifen

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob die Kamera in der Skype-App jetzt funktioniert.

3. Aktivieren Sie die Webcam auf Ihrem Computer

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass die Webcam auf Ihrem Computer aktiviert ist.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartSchaltfläche und klicken Sie aufGerätemanager.

Öffnen Sie den Geräte-Manager auf dem Windows-PC

zwei. Erweitern Sie im Bildschirm Geräte-Manager den Eintrag fürKameras(oder Imaging-Geräte)> Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufWebcamund klicken Sie aufGerät aktivierenMöglichkeit.

Aktivieren Sie die integrierte Webcam mithilfe des Geräte-Managers

Wechseln Sie nach dem Aktivieren der Kamera zu Skypedie Einstellungen>Audio und Videound Sie sollten jetzt sehen können, wie die Skype-Kamera funktioniert.

4. Reparieren Sie die Skype App

Manchmal ist die Skype-App fehlerhaft und kann mithilfe der Option 'Reparieren' in Windows 10 behoben werden.

1. Öffnendie Einstellungenauf Ihrem Computer und klicken Sie aufApps.

Registerkarte

zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufApps & Funktionenim linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie aufSkype>Erweiterte Optionen.

Öffnen Sie die erweiterten Skype-Optionen

3. Scrollen Sie im nächsten Bildschirm nach unten und klicken Sie aufReparaturTaste.

Reparieren Sie die Skype-Option in Windows 10

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Sie Skype Video jetzt verwenden können.

5. Skype zurücksetzen

Wenn die Reparaturoption nicht funktioniert hat, können Sie die Skype-App zurücksetzen. Dadurch wird die Skype-App auf Ihrem Computer entfernt und neu installiert.

1. Öffnendie Einstellungen> klicken Sie aufApps.

Registerkarte

Apps für Klingeltöne ohne iTunes

zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufApps & Funktionenim linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie aufSkype>Erweiterte Optionen.

Öffnen Sie die erweiterten Skype-Optionen

3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufZurücksetzenTaste.

Setzen Sie die Skype-Option in Windows 10 zurück

Vier. Klicken Sie im Popup aufZurücksetzenerneut zur Bestätigung.

Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Skype Video jetzt auf Ihrem Computer funktioniert.

5. Aktualisieren Sie die Webcam-Treiber

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass die Webcam die neuesten Treiber verwendet.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartSchaltfläche und klicken Sie aufGerätemanager.

Öffnen Sie den Geräte-Manager auf dem Windows-PC

zwei. Erweitern Sie im Bildschirm Geräte-Manager den Eintrag fürKameras(oder Imaging-Geräte), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf IhreWebcamund klicken Sie aufTreiber aktualisieren.

Aktualisieren Sie den integrierten Webcam-Treiber

3. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufAutomatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchenMöglichkeit.

Automatisch nach Webcam-Treiber suchen

Ermöglichen Sie Windows 10, auf Ihrem Computer nach dem aktualisierten Gerätetreiber zu suchen.

Vier. Starten Sie Ihre neuComputerum diese Änderung umzusetzen.

verbunden