So beheben Sie den Fehler 'Err Network Access Denied' in Chrome

Der Fehler 'ERR-NETZWERKZUGRIFF VERWEIGERT' im Chrome-Browser kann verschiedene Ursachen haben, von Firewall über Antivireneinstellungen, Browsererweiterungen bis hin zu Netzwerkproblemen.

Behebung des Fehlers



Err Netzwerkzugriff verweigert Fehler in Chrome

Dieser Fehler beim Verweigern des Netzwerkzugriffs in Chrome wird mit dem Fehlercode ERR_NETWORK_ACCESS_DENIED und der Fehlermeldung 'Zugriff auf das Netzwerk nicht möglich' angezeigt.



Zusätzlich zu dieser Fehlermeldung wird möglicherweise auch ein Vorschlag angezeigt, den Zugriff auf den Chrome-Browser in Ihren Firewall- oder Antivirus-Einstellungen zuzulassen.

Wenn die Fehlermeldung keinen Verweis auf Antivirus oder Firewall enthält, kann das Problem auf eine inkompatible Browsererweiterung oder andere Netzwerkprobleme zurückzuführen sein.



Extrahieren Sie Textnachrichten aus dem iPhone-Backup

1. Erlauben Sie Google Chrome in der Windows Defender-Firewall

Der erste Schritt wäre, sicherzustellen, dass der Chrome-Browser nicht von der Windows-Firewall auf Ihrem Computer blockiert wird.

1. Öffnendie Einstellungen> klicken Sie aufUpdate & SicherheitSymbol.

Update & Sicherheitsoption auf dem Windows-Einstellungsbildschirm



Sende Bilder vom Telefon an die E-Mail

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Update & Sicherheit aufWindows-Sicherheitim linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie aufFirewall- und NetzwerkschutzMöglichkeit.

Firewall- und Netzwerkschutzoption auf dem Windows-Sicherheitsbildschirm

3. Scrollen Sie im nächsten Bildschirm nach unten und klicken Sie aufErlaube eine App durch die FirewallVerknüpfung.

Zulassen einer App über einen Firewall-Link in Windows Defender

Vier. Stellen Sie auf dem Bildschirm Zulässige Apps sicher, dassGoogle Chromeist ausgewählt.

Zulassen von Google Chrome in der Windows Defender-Firewall

2. Browserverlauf löschen

1. Öffnen Sie den Chrome-Browser und klicken Sie auf3 PunkteMenüsymbol> Staubsauger mit der Maus überMehr Werkzeugeund klicken Sie aufBrowserdaten löschenMöglichkeit.

wie man Anrufer-ID auf Android versteckt

Deaktivieren Sie die Option zum Durchsuchen von Daten in Google Chrome Browser

zwei. Wählen Sie im nächsten BildschirmBrowser-Verlauf,Kekse,Zwischengespeicherte Bilderund klicken Sie aufDaten löschenTaste.

Löschen Sie den Browserverlauf, Cookies und zwischengespeicherte Bilder in Chrome

Überprüfen Sie nach dem Löschen von Browserverlauf und Cache, ob das Problem behoben ist.

3. Deaktivieren Sie die Proxyserver

Das Deaktivieren von Proxyservern kann häufig bei der Behebung von Netzwerkverbindungsproblemen auf einem Windows-Computer hilfreich sein.

1. Öffnendie Einstellungen> klicken Sie aufNetzwerk und Internet.

zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufProxyim linken Bereich. Deaktivieren Sie im rechten BereichEinstellungen automatisch ermittelnOption im Abschnitt 'Automatische Proxy-Einrichtung'.

Deaktivieren Sie Proxyserver und erkennen Sie sie automatisch in Windows 10

Scrollen Sie auf demselben Bildschirm nach unten und deaktivieren Sie sieVerwenden Sie einen ProxyserverOption unter manueller Proxy-Bereich.

4. Setzen Sie den Chrome-Browser zurück

Netzwerkverbindungsprobleme können auch durch Browsererweiterungen oder Änderungen der Browsereinstellungen verursacht werden. Dies kann einfach durch Zurücksetzen des Chrome-Browsers behoben werden.

1. ÖffnenChromBrowser> Klicken Sie auf 3-PunkteMenüsymbolund auswählendie EinstellungenOption im Dropdown-Menü.

Wie benutzt man WhatsApp auf dem iPhone?

Öffnen Sie die Chrome-Einstellungen
zwei. Scrollen Sie im Bildschirm Einstellungen nach unten und klicken Sie aufFortgeschritteneMöglichkeit.

Erweiterte Option im Chrome Browser
3. Scrollen Sie weiter nach unten und klicken Sie aufEinstellungen zurücksetzen.

Option

Vier. Klicken Sie im Bestätigungs-Popup aufZurücksetzenTaste zur Bestätigung.

Chrome-Browser zurücksetzen

Versuchen Sie nach dem Zurücksetzen des Chrome-Browsers, auf dieselbe Webseite zuzugreifen, und prüfen Sie, ob Sie noch Informationen erhalten Err Netzwerkzugriff verweigert Fehler im Chrome-Browser.

Verwendung von Sprachnotizen als Klingeltöne

5. Deaktivieren Sie das Antivirenprogramm vorübergehend

Die nächste Methode besteht darin, sicherzustellen, dass der Chrome-Browser nicht durch das auf Ihrem Computer installierte Antivirenprogramm blockiert wird.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufProgrammsymbolin der Taskleiste und klicken Sie aufDeaktivieren Sie den automatischen Schutz.

Deaktivieren Sie die automatische Schutzoption im Norton Antivirus-Programm

zwei. Wählen Sie im nächsten Bildschirm dieZeitraumbis zu dem Sie das Antivirenprogramm deaktivieren und auf klicken möchtenOK.

Deaktivieren Sie den automatischen Schutz auf einem Windows-PC

Versuchen Sie nach dem Deaktivieren des Antivirenprogramms, dieselbe Webseite zu öffnen, und prüfen Sie, ob Sie jetzt auf diese Webseite zugreifen können.

Hinweis: Abhängig vom Antivirenprogramm kann die Methode zum Deaktivieren des Antivirenprogramms auf Ihrem Computer unterschiedlich sein.

iPhone kein Ton beim Anruf

Wenn das Antivirenprogramm den Chrome-Browser blockiert, müssen Sie das Antivirenprogramm von Ihrem Computer entfernen und erneut installieren.

6. Führen Sie die Fehlerbehebung aus

Zuletzt können Sie die integrierte Netzwerk-Fehlerbehebung auf Ihrem Windows-Computer verwenden, um Netzwerkverbindungsprobleme auf Ihrem Computer zu finden und zu beheben.

1. Gehe zudie Einstellungen>Update & Sicherheit.

zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufFehlerbehebungOption im linken Bereich. Scrollen Sie im rechten Bereich nach unten und klicken Sie aufInternetverbindungen>Führen Sie die Fehlerbehebung aus.

Führen Sie die Internet-Fehlerbehebung auf einem Windows-PC aus

Folgen Sie dem BildschirmAnleitungDer Troubleshooter versucht Ihnen dabei zu helfen, Probleme mit der Internetverbindung auf Ihrem Computer zu finden und zu beheben.

verbunden