So finden Sie die Drucker-IP-Adresse in Windows 10

Wenn Sie nach der IP-Adresse Ihres drahtlosen Druckers suchen, finden Sie unten verschiedene Methoden, um die IP-Adresse des Druckers in Windows 10 zu ermitteln.

Suchen Sie die Drucker-IP-Adresse in Windows 10



Suchen Sie die Drucker-IP-Adresse in Windows 10

Ähnlich wie bei jedem anderen angeschlossenen Gerät wird ein drahtloser Drucker im Netzwerk anhand seiner eigenen eindeutigen IP-Adresse identifiziert.



Auf diese Weise können andere Geräte im Netzwerk den drahtlosen Drucker identifizieren und über seine IP-Adresse eine Verbindung zu Ihrem Drucker herstellen.

Im Allgemeinen möchten Benutzer die IP-Adresse des Druckers kennen, um Verbindungsprobleme zu beheben und auch Drucker mit IP-Adresse hinzufügen .



1. Suchen Sie die Drucker-IP-Adresse, indem Sie das Konfigurationsblatt drucken

Viele drahtlose Drucker listen die IP-Adresse auf der Konfigurationsseite auf, die durch Drücken und Halten der Taste gedruckt werden kannNetzschalterfür 10 Sekunden.

Bei einigen anderen Druckern kann die Konfigurationsseite über das Kontroll- oder Einstellungsfeld des Druckers gedruckt werden (normalerweise überSpeisekarte>Information>Druckkonfiguration).

Wenn sich Ihr Drucker unterscheidet, überprüfen Sie im Benutzerhandbuch, ob die IP-Adresse aufgeführt ist oder ob eine Methode zum Drucken der Konfigurationsseite bereitgestellt wird.



2. Suchen Sie die Drucker-IP-Adresse vom Router

Wenn der Netzwerkdrucker DHCP verwendet, sollten Sie in der Lage sein, seine IP-Adresse zu finden, indem Sie sich beim Router anmelden.

1. SchalterAUFden Drucker, damit er eine Verbindung zum Router herstellen kann.

zwei. Öffnen Sie Chrome oder einen anderen Webbrowser auf Ihrem Computer> TypIP-Adresse des Routersin die Adressleiste und drücken Sie dieEnter-Taste.

Melden Sie sich mit der Router-IP-Adresse beim Router an

Hinweis: Ihr Router hat möglicherweise eine andere IP-Adresse. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel: So finden Sie die IP-Adresse des Routers .

3. Melden Sie sich im nächsten Bildschirm beim Router an, indem Sie Ihren Router eingebenNutzernameundPasswort.

Melden Sie sich beim Router an

Vier. Sobald Sie angemeldet sind, sollten Sie in der Lage sein, die IP-Adresse zu finden, indem Sie zu gehenDrahtlose ClientsListe (unter DHCP oder Erweitert).

Hinweis: Die oben genannten Schritte sind je nach Modell Ihres Routers möglicherweise nicht anwendbar oder variieren. Weitere Informationen finden Sie im Router-Handbuch oder auf der Website des Herstellers.

3. Suchen Sie die Drucker-IP-Adresse mithilfe der Einstellungen

Die IP-Adresse des Druckers finden Sie im Menü Einstellungen auf Ihrem Windows 10-Computer.

Wiederherstellen des iPhone aus dem Backup stecken

1. Öffnendie Einstellungenauf Ihrem Computer und klicken Sie aufGeräteTab.

Geräteoption im Windows 10-Einstellungsbildschirm

zwei. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufDrucker und Scannerim linken Bereich. Wählen Sie im rechten Bereich IhreDruckerund klicken Sie auf dieVerwaltenMöglichkeit.

Druckeroption in Windows verwalten

Vier. Wählen Sie im nächsten Bildschirm Ihren Drucker aus und klicken Sie aufDruckereigenschaftenMöglichkeit.

Öffnen Sie die Option Druckereigenschaften in Windows

5. Auf dem Bildschirm 'Druckereigenschaften' sollten Sie die Drucker-IP-Adresse im Abschnitt 'Speicherort' des findenAllgemeinesTab.

Melde dich bei Facebook ohne Telefonnummer an

Drucker-IP-Adresse im Bildschirm

Wenn Sie die Drucker-IP-Adresse auf der Registerkarte Allgemein nicht finden können, klicken Sie aufHäfenTab und wählen Sie dieHafendas hat das Häkchen.

Registerkarte

Erweitern Sie die erste Spalte (Port), um festzustellen, ob die IP-Adresse aufgeführt ist. Wenn nicht, klicken Sie aufPort konfigurierenOption und Sie sollten in der Lage sein, die IP-Adresse auf dem nächsten Bildschirm zu sehen.

4. Suchen Sie die IP-Adresse des Druckers über die Systemsteuerung

Wenn Sie die Konfigurationsseite nicht drucken können, finden Sie die IP-Adresse Ihres Druckers auf der Seite Druckereigenschaften.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartSchaltfläche und klicken Sie aufLauf.

zwei. Geben Sie im Fenster Befehl ausführen Folgendes einSchalttafelund klicken Sie aufOK.

Öffnen Sie die Systemsteuerung mit dem Befehl Ausführen

3. Klicken Sie in der Systemsteuerung aufGeräte und Drucker anzeigenLink unter Hardware und Sound.

Option

Vier. Klicken Sie im nächsten Bildschirm mit der rechten Maustaste aufDruckerund klicken Sie aufDruckereigenschaftenMöglichkeit.

Option

5. Auf dem nächsten Bildschirm sollten Sie in der Lage sein, die IP-Adresse des Druckers im Abschnitt Standort von zu findenAllgemeinesTab.

Drucker-IP-Adresse auf der Registerkarte

Wenn Sie die Drucker-IP-Adresse auf der Registerkarte Allgemein nicht finden, klicken Sie aufHäfenRegisterkarte> Wählen Sie dieHafenmit dem Häkchen underweiterndie Spalte Port.

Registerkarte

Wenn die IP-Adresse nicht in der Spalte Port aufgeführt ist, klicken Sie aufPort konfigurierenOption und Sie sollten in der Lage sein, die IP-Adresse auf dem nächsten Bildschirm zu sehen.

3. Suchen Sie die IP-Adresse des Druckers mithilfe der Eingabeaufforderung

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartund klicken Sie aufEingabeaufforderung.

zwei. Geben Sie auf dem Eingabeaufforderungsbildschirm Folgendes einnetstat -rund drücken Sie dieEnter-Taste.

Sobald der Befehl ausgeführt wurde, finden Sie die IP-Adresse aller aufgelisteten Netzwerkverbindungen, einschließlich der IP-Adresse Ihres drahtlosen Druckers.

Hinweis: Diese Methode funktioniert nicht, wenn der Drucker Netzwerk- oder Verbindungsprobleme hat.

verbunden