So deaktivieren Sie die Standortverfolgung in Windows 10

Die Standortverfolgung ist auf Ihrem Windows 10-Computer standardmäßig aktiviert. Sie können die Standortverfolgung in Windows 10 jedoch problemlos deaktivieren, sowohl global als auch für bestimmte Apps.

Deaktivieren Sie die Standortverfolgung in Windows 10



Deaktivieren Sie die Standortverfolgung in Windows 10

Die Standortverfolgungsfunktion in Windows 10 ist im Wesentlichen so konzipiert, dass Karten und andere standortbasierte Apps Ihnen basierend auf Ihrem Standort Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und andere Empfehlungen bieten können.



Windows 10 speichert Ihre Standortinformationen weiterhin in einer Datenbank und stellt diese Informationen verschiedenen Apps auf Ihrem Computer zur Verfügung, die den Zugriff auf diese Informationen anfordern.

Spaß Zwei-Spieler-iPad-Spiele

Beispielsweise kann die Wetter-App lokale Wettervorhersagen basierend auf Ihrem aktuellen Standort liefern, und die Karten-App verwendet die Standortdienstfunktion in Windows 10, um Ihnen Anweisungen zu geben.



Falls Ihnen die Idee, dass Windows 10 Ihren Standort ständig verfolgt, nicht gefällt, können Sie die Standortverfolgung in Windows 10 problemlos deaktivieren.

Schritte zum Deaktivieren der Standortverfolgung in Windows 10

1. Klicken Sie aufStartKlicken Sie auf die Schaltfläche und klicken Sie dann aufdie EinstellungenSymbol.

Startschaltfläche und Einstellungssymbol in Windows 10



zwei. Klicken Sie im Bildschirm Einstellungen aufPrivatsphäreMöglichkeit.

Datenschutzoption in Windows 10

kostenpflichtige iPhone Apps kostenlos

3. Klicken Sie im Bildschirm Datenschutz aufOrtOption im Seitenmenü und klicken Sie dann aufVeränderungTaste. Schalten Sie im angezeigten Popup umAUSdie Option fürStandort für dieses Gerät(Siehe Bild unten).

Deaktivieren Sie die Standortverfolgung in Windows 10

Dadurch werden die Ortungsdienste auf Ihrem Windows 10-Computer vollständig deaktiviert.

Aktivieren oder Deaktivieren der Standortverfolgung für bestimmte Apps in Windows 10

Falls Sie die Standortverfolgung auf Ihrem Computer nicht vollständig deaktivieren möchten, können Sie die Standortverfolgung für bestimmte Apps aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Klicken Sie aufStartKlicken Sie auf die Schaltfläche und klicken Sie dann aufdie EinstellungenSymbol.

Startschaltfläche und Einstellungssymbol in Windows 10

zwei. Klicken Sie im Bildschirm Einstellungen aufPrivatsphäre.

t mobile Desktop-Site auf dem iPhone

Datenschutzoption in Windows 10

3. Klicken Sie im Datenschutzbildschirm aufOrtim Seitenmenü und scrollen Sie dann nach unten und deaktivieren Sie die Ortungsdienste für bestimmteAppsdurch Bewegen des Schalters neben den Apps nachAUFoderAUSPosition (siehe Bild unten).

Deaktivieren Sie die Standortverfolgung für bestimmte Apps in Windows 10

Wie Sie im obigen Bild sehen können, haben wir die Standortverfolgung für die Karten-App auf unserem Computer aktiviert und gleichzeitig die Standortdienste für die Kamera deaktiviert, um zu verhindern, dass Windows 10 standortbezogene Informationen an Fotos anfügt.

Standortverlauf in Windows 10 löschen

Da die Standortverfolgung zuvor auf Ihrem Computer aktiviert war, werden alle Ihre Standortdaten weiterhin auf Ihrem Gerät gespeichert. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um den Standortverlauf auf Ihrem Computer zu löschen oder zu löschen.

wie man Top-Hits auf Safari Mac löscht

1. Klicke aufStart>die Einstellungen>Privatsphäre

Datenschutzoption in Windows 10

zwei. Klicken Sie im Datenschutzbildschirm aufOrtScrollen Sie im Seitenmenü nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen unter Löschen des Verlaufs in dieser Geräteüberschrift (siehe Abbildung unten).

Standortverlauf in Windows 10 löschen

verbunden
  • So deaktivieren Sie die Standortverfolgung auf einem Android-Telefon oder -Tablet
  • So verhindern Sie, dass Websites Ihren Standort fragen
  • So deaktivieren Sie die Verfolgung häufiger Standorte auf dem iPhone