So löschen Sie den Spotlight-Suchverlauf auf iPhone und iPad

Wenn Sie die Spotlight-Suche auf Ihrem iPhone oder iPad verwendet haben, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass Ihre Suchbegriffe unterhalb der Suchleiste angezeigt werden, diese Suchbegriffe jedoch nicht gelöscht werden können. Obwohl Apple noch keine Option zum Löschen des Spotlight-Suchverlaufs bereitgestellt hat, gibt es eine Problemumgehung, mit der Sie Ihren Spotlight-Suchverlauf auf dem iPhone oder iPad löschen können.

Löschen Sie den Spotlight-Suchverlauf auf iPhone und iPad



Spotlight-Suche auf dem iPhone

Die beste Funktion der Spotlight-Suche ist, dass Sie im Internet nach Dingen suchen können (z. B. in einem Webbrowser) und nach Dingen suchen können, die sich auf Ihrem iPhone befinden (Kontakte, Bilder, Songs, Apps usw.).



Sie können auf Ihrem iPhone ganz einfach auf Spotlight Search zugreifen, indem Sie auf dem Startbildschirm nach unten wischen und damit Apps schnell starten und Ihre Lieblingssongs abspielen, indem Sie den Namen des Songs in die Suchleiste eingeben.

Wie Sie sich vorstellen können, ist das Aufrufen eines Songs durch einfaches Eingeben seines Namens in die Suchleiste viel einfacher und schneller als das Suchen nach der Musik-App, das Starten der Musik-App und das Auffinden des Songs durch Scrollen durch die lange Liste von Songs auf Ihrem iPhone.



Es besteht kein Zweifel, dass die Spotlight-Suche eine nützliche Funktion auf Ihrem iPhone ist, insbesondere für Benutzer mit einer großen Musiksammlung und Dutzenden von Apps auf ihrem iPhone oder iPad.

Löschen Sie den Spotlight-Suchverlauf auf dem iPhone oder iPad

Wie oben erwähnt, kann die Spotlight-Suche Ihren Suchverlauf anzeigen, da Ihre Suchbegriffe deutlich unter der Spotlight-Suchleiste angezeigt werden.

Spotlight-Suchverlauf auf dem iPhone



Es gibt zwar keine offizielle Möglichkeit, den Spotlight-Suchverlauf zu löschen, es gibt jedoch eine einfache Problemumgehung, mit der Sie den Spotlight-Suchverlauf auf dem iPhone oder iPad löschen können.

1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhone oder iPad aufdie Einstellungen.

zwei. Tippen Sie anschließend aufAllgemeines.

Allgemeine iPhone-Einstellungen

3. Scrollen Sie auf dem Bildschirm Allgemein nach unten und tippen Sie aufSpotlight-Suche.

Spotlight-Suchregisterkarte auf dem iPhone

Vier. Schalten Sie im nächsten Bildschirm den Schalter neben umSiri VorschlägezuAUSPosition (siehe Bild unten).

beste externe CD-DVD-Laufwerk für Mac

Siri-Vorschläge und Spotlight-Suche auf dem iPhone

5. Als nächstes können Sie umkehrenSiri VorschlägezuAUFPositionieren Sie erneut, damit Sie die Spotlight-Suche weiterhin auf Ihrem iPhone verwenden können.

Dieser einfache Akt des DrehensAUSSiri Suggestions löscht Ihren Spotlight-Suchverlauf auf dem iPhone und kehrt Siri Suggestions zurück zuAUFMit Position können Sie die Spotlight-Suche mit einer sauberen Tafel fortsetzen.

Hoffentlich wird Apple in einem der kommenden iOS-Updates die Möglichkeit hinzufügen, den Suchverlauf im Rampenlicht zu löschen. Bis dahin können Sie diese Problemumgehung verwenden, um den Spotlight-Suchverlauf auf Ihrem iPhone oder iPad zu löschen, wann immer Sie dies benötigen.

verbunden
  1. So löschen Sie Ihren Browserverlauf auf dem iPhone