So ändern Sie den Hintergrund in Chromecast

Wenn Sie Chromecast nicht zum Übertragen von Videos verwenden, wird auf dem Bildschirm Ihres Fernsehgeräts eine Diashow mit qualitativ hochwertigen Bildern angezeigt. Falls Sie möchten, können Sie den Hintergrund in Chromecast so ändern, dass Ihre Familienbilder anstelle von zufälligen Bildern angezeigt werden.

Ändern Sie den Hintergrund in Chromecast



Ändern Sie den Hintergrund in Chromecast

Die Idee, Ihre Lieblingsfotos als Chromecast-Hintergrundbilder anzuzeigen, ist zwar ansprechend, aber ein weiterer guter Grund für das Ändern des Hintergrunds in Chromecast besteht darin, die von Chromecast-Hintergrundbildern verbrauchte Datenmenge zu reduzieren.



Chromecast ist auf die Standardeinstellungen eingestellt und verwendet Ihre Internetverbindung, um hochwertige Hintergrundbilder aus verschiedenen Quellen herunterzuladen und diese Bilder auf Ihrem Fernseher anzuzeigen.

Diese Bilder sind jedoch von so hoher Qualität, dass Benutzer bis zu 40 GB / Monat Daten gemeldet haben, die von Chromecast verwendet werden, selbst wenn diese im Leerlauf sind. Dies kann ein Problem sein, wenn Sie eine Datenbeschränkung haben.



Glücklicherweise ist es einfach, den Hintergrund in Chromecast zu ändern. Dazu können Sie zuerst ein Album in Google Fotos erstellen und Fotos in diesem Album als Chromecast-Hintergrundbilder zuweisen.

Album in Google Fotos erstellen

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte bis Erstellen Sie ein Album in Google Fotos zum Teilen von Bildern mit Google Chromecast.

1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Handy oder iPhone dieGoogle FotosApp.



Hinweis: iPhone-Nutzer können die Google Fotos-App aus dem App Store herunterladen.

zwei. Sobald Sie in der Google Fotos-App sind, tippen Sie aufRegisterkarte 'Alben'befindet sich unten rechts auf Ihrem Bildschirm (siehe Bild unten)

Registerkarte

3. Falls Sie noch kein Album erstellt haben, wird auf dem nächsten Bildschirm der Link 'Album erstellen' angezeigt. Tippen Sie aufAlbum erstellenLink (siehe Bild unten)

Erstellen Sie einen Album-Link in Google Fotos

Vier. Falls Sie bereits ein Album erstellt haben, müssen Sie auf tippen3-Punkt-Menüsymbol, befindet sich in der Nähe der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und tippen Sie dann aufAlbumim Slide-Up-Menü. (Siehe Bild unten)

3 Punktsymbol und Registerkarte

Sende große Videos vom iPhone

5. Als Nächstes öffnet die Google Fotos-App die Kamerarolle auf Ihrem Telefon, sodass Sie die auswählen könnenBilderdie Sie dem neuen Album hinzufügen möchten.

6. Nachdem Sie die Bilder ausgewählt haben, tippen Sie aufErstellenOption in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms (siehe Abbildung unten).

Wählen Sie Fotos und Album erstellen in der Google Fotos-App

Hinweis: Sie müssen mindestens ein Foto hinzufügen, um ein Album in Google Fotos zu erstellen

7. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm ein entsprechendes einNamefür Ihr Album und tippen Sie dann aufHäkchenbefindet sich in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.

Benennen Sie das Album in der Google Fotos-App

Nachdem Ihr Album mit den ausgewählten Fotos fertig ist, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Ändern Sie den Hintergrund in Chromecast

Führen Sie nach dem Erstellen eines Albums in Google Fotos die folgenden Schritte aus, um dieses Album Ihrem Chromecast zuzuweisen.

1. Öffne dasGoogle Home Appauf Ihrem iPhone oder Android-Handy

zwei. Tippen Sie anschließend aufGeräteSymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms (siehe Bild unten)

Gerätesymbol in der Google Home App

3. Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf3 Punktsymbolbefindet sich neben dem Namen Ihres Chromecasts (siehe Bild unten)

3-Punkt-Symbol in der Google Home App

beste Produktivitäts-Apps für Apple Watch

Vier. Tippen Sie im folgenden Popup-Menü aufHintergrundeinstellungenOption (siehe Bild unten)

Registerkarte

5. Tippen Sie im Bildschirm Hintergrundeinstellungen aufGoogle FotosOption, die sich normalerweise ganz oben befindet

Registerkarte

6. Aktivieren Sie im nächsten Bildschirm die Option fürAusgewählte Albendurch Bewegen des Schalters nachAUFPosition (siehe Bild unten)

Wählen Sie in der Google Home App das Album aus

7. Auf demselben Bildschirm wird sofort Ihr Album angezeigt. Tippen Sie aufHäkchenneben Ihrem Albumnamen (siehe Bild oben)

Von nun an zeigt Chromecast nur noch die Bilder aus dem Album auf dem Bildschirm Ihres Fernsehgeräts an, anstatt zufällige Bilder aus anderen Quellen anzuzeigen.

Ändern Sie die Geschwindigkeit der Chromecast-Diashow

Wenn Sie der Meinung sind, dass sich die Bilder in Ihrem Chromecast zu schnell oder zu langsam bewegen, können Sie die Geschwindigkeit der Diashow ändern, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Öffne dasGoogle HomeApp auf Ihrem iPhone oder Android Phone.

zwei. Tippen Sie anschließend aufGeräteSymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms (siehe Bild unten)

Gerätesymbol in der Google Home App

3. Tippen Sie anschließend auf3-Punkt-Symbolbefindet sich in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und tippen Sie dann aufHintergrundeinstellungenim angezeigten Menü (siehe Bild unten)

Registerkarte

Vier. Tippen Sie im nächsten Bildschirm aufBenutzerdefinierte GeschwindigkeitOption (siehe Bild unten)

Benutzerdefinierte Registerkarte

5. Aktivieren Sie auf dem Bildschirm Benutzerdefinierte Geschwindigkeit die Option fürBenutzerdefinierte Geschwindigkeitdurch Bewegen des Schalters nachAUFPosition (siehe Bild unten).

bester Dateimanager für iPad

Aktivieren Sie die benutzerdefinierte Geschwindigkeitsoption in der Google Home App

6. Tippen Sie auf demselben Bildschirm entweder auf Langsam, Normal oder Schnell, um die Geschwindigkeit der Diashow zu ändern (siehe Abbildung oben).

verbunden
  1. So richten Sie den Gastmodus in Chromecast ein und verwenden ihn