So ändern Sie die Apple ID in eine iCloud-E-Mail-Adresse

Es ist möglich, Ihre Apple ID von Gmail.com oder Outlook.com in die iCloud.com-E-Mail-Adresse zu ändern. Wenn Sie dies tun möchten, finden Sie unten die Schritte zum Ändern der Apple ID in die iCloud-E-Mail-Adresse.

Ändern Sie die Apple ID in die iCloud-E-Mail-Adresse



Ändern Sie die Apple ID in die iCloud-E-Mail-Adresse

Bisher war es nur möglich, die Apple ID-E-Mail-Adresse von einem Drittanbieter in ein anderes Drittanbieter-E-Mail-Konto zu ändern, nicht jedoch in eine iCloud.com-E-Mail-Adresse.



App Store vom iPhone weg

Mit Apple können Sie jetzt jedoch die Apple ID von einem Drittanbieter wie Google Mail, Outlook, Hotmail oder Yahoo in eine icloud.com-E-Mail-Adresse ändern.

Bevor Sie mit den Schritten zum Ändern der Apple ID in die iCloud-E-Mail-Adresse fortfahren, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass diese Änderung dauerhaft ist und Sie nicht mehr die E-Mail-Adresse eines Drittanbieters als Apple ID verwenden können.



1. Ändern Sie die Apple ID in eine iCloud-E-Mail-Adresse auf dem iPhone oder iPad

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Apple ID auf Ihrem iPhone oder iPad in eine iCloud-E-Mail-Adresse zu ändern.

1.1. Öffnendie Einstellungen> Tippen Sie im Bildschirm Einstellungen auf IhreName.

Apple ID Name auf dem iPhone-Einstellungsbildschirm



1.2. Tippen Sie im nächsten Bildschirm aufName, Telefonnummern, E-Mail.

Name, Telefonnummern, E-Mail-Einstellungsoption auf dem Apple ID-Bildschirm auf dem iPhone

1.3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Apple ID einPasswortund klicken Sie auf OK.

Geben Sie das Apple ID-Passwort ein

So lösen Sie eine Google Play-Geschenkkarte ein

1.4. Tippen Sie im nächsten Bildschirm aufBearbeitenTaste.

Bearbeiten Sie die Apple ID-E-Mail-Option auf dem iPhone

1.5. Als nächstes tippen Sie auf das kleineRoter Kreisbefindet sich neben Ihrer Apple ID-E-Mail-Adresse und tippen Sie anschließend aufLöschenSchaltfläche, die angezeigt wird (siehe Bild unten).

Aktuelle Apple ID-E-Mail auf dem iPhone löschen

1.6. Als Nächstes wird das Popup 'Wählen Sie eine andere Adresse zur Verwendung als Apple ID' angezeigt. Tippen Sie aufFortsetzen.

Wählen Sie eine andere Adresse aus, die als Apple ID-Popup auf dem iPhone verwendet werden soll

1.7. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihre Identität zu bestätigen, indem Sie auf 2 antwortenSicherheitsfragen.

1.8. Geben Sie im nächsten Bildschirm dieiCloud.com E-Mail-Adressedie Sie als Apple ID verwenden möchten und tippen Sie auf Weiter.

Geben Sie den Bildschirm

1.9. Folgen Sie dem nächstenAnleitungum diesen Prozess abzuschließen

Auf diese Weise können Sie Ihre aktuelle Apple-ID von Google Mail, Outlook oder einer von Dritten bereitgestellten E-Mail-Adresse in die Apple-eigene iCloud.com-E-Mail-Adresse ändern.

2. Ändern Sie die Apple ID mit einem Mac oder PC in eine iCloud-E-Mail-Adresse

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Apple ID mit Ihrem Mac oder PC in eine iCloud-E-Mail-Adresse zu ändern

2.1. Öffnen Sie Safari, Chrome oder eine andereBrowserauf Ihrem Mac oder PC und besuchen appleid.apple.com

2.2. Melden Sie sich anschließend mit Ihrem aktuellen Konto bei Ihrem Apple-Konto anApple ID E-Mail-AdresseundPasswort.

Verwalten Sie Ihren Apple-Konto-Bildschirm auf dem Mac

2.3. Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie aufBearbeitenOption befindet sich in der oberen rechten Ecke im Bereich Konto.

Bearbeiten Sie die Apple-Kontoinformationen auf dem Mac

2.4. Klicken Sie im nächsten Bildschirm aufApple ID ändern…Möglichkeit.

iPhone 6 Dockingstation mit Uhr

Ändern Sie die Apple ID in iCloud Email Address auf dem Mac

5. Geben Sie im Popup das neue einiCloud.com E-Mail-Adressedie Sie als neue Apple ID verwenden möchten und klicken Sie aufFortsetzenTaste.

verbunden