So übertragen Sie den Chrome-Browser vom Android-Telefon auf den Fernseher

Wenn Sie den Chrome-Browser auf das Fernsehgerät übertragen, können Sie den Bildschirm Ihres Android-Telefons auf den großen Bildschirm Ihres Heimfernsehgeräts spiegeln. Im Folgenden finden Sie zwei verschiedene Methoden, um den Chrome-Browser von Android Phone oder Tablet auf TV zu übertragen.

Übertragen Sie den Chrome-Browser vom Android-Telefon auf den Fernseher



Übertragen Sie den Chrome-Browser vom Android-Telefon auf den Fernseher

Wenn Sie den Chrome-Browser auf das Fernsehgerät übertragen, wird auf dem großen Bildschirm Ihres Heimfernsehgeräts im Grunde genommen ein Spiegelbild des Bildschirms Ihres Android-Telefons angezeigt.



Dies bedeutet praktisch, dass alles, was Sie auf Ihrem Smartphone abspielen (Film, Video, Website), auf dem großen Bildschirm Ihres Heimfernsehens angezeigt wird.

Im Folgenden finden Sie zwei verschiedene Methoden, um den Chrome-Browser vom Android-Telefon oder -Tablet auf den Fernseher zu übertragen.



Hinweis: In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie bereits eine haben Chromecast-Gerät an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts angeschlossen und Chromecast wird auf Ihrem Android-Telefon eingerichtet .

1. Übertragen Sie den Chrome-Browser mithilfe der Darstellungsfunktion auf das Fernsehgerät

Der einfachste Weg, den Chrome-Browser von einem Android-Telefon oder -Tablet auf ein Fernsehgerät zu übertragen, besteht darin, die integrierte „Cast“ -Funktion zu verwenden, die auf den meisten Android-Geräten verfügbar ist.

1. Öffnendie Einstellungenauf Ihrem Android-Handy oder Tablet und tippen Sie aufAnzeige.



Anzeigeoption in den Android-Einstellungen

zwei. Tippen Sie auf dem Anzeigebildschirm aufBesetzungMöglichkeit.

Cast-Option auf dem Bildschirm mit den Android-Einstellungen

3. Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf IhreChromecastGerät und dies wird den Bildschirm Ihres Android-Telefons auf TV spiegeln.

Wählen Sie Chromecast-Gerät zum Übertragen von Medien aus

Gradzeichen auf Mac-Tastatur

Vier. Jetzt offenChrome-Browserauf Ihrem Android Phone und besuchen Sie eine Website oder spielen Sie eineVideo. Sie sehen, wie die Anzeige Ihres Android-Telefons gespiegelt oder auf den größeren Bildschirm Ihres Fernsehgeräts übertragen wird.

Hinweis: Wenn die Cast-Option auf Samsung Galaxy und anderen Android-Geräten nicht verfügbar ist, können Sie die unten angegebene zweite Methode verwenden.

2. Übertragen Sie den Chrome-Browser mit der Google Home App auf das Fernsehgerät

Wenn Ihr Android-Telefon oder -Tablet die Cast-Funktion nicht unterstützt, können Sie die Google Home App verwenden, um den Android-Bildschirm auf den Fernseher zu übertragen.

1. ÖffnenGoogle Play Storeauf Ihrem Android Phone> herunterladen und installierenGoogle Home Appauf Ihrem Android-Gerät.

zwei. ÖffnenGoogle Home Appauf Ihrem Android Phone und tippen Sie auf IhrChromecast-Gerät.

Wählen Sie in der Google Home App Chromecast-Gerät aus

Hinweis: Wenn Sie mehrere Geräte haben, scrollen Sie nach unten, um Ihr Chromecast-Gerät zu finden.

3. Tippen Sie im nächsten Bildschirm aufWirf meinen BildschirmMöglichkeit.

Cast My Screen Option in der Google Home App

Vier. Tippen Sie im Bestätigungs-Popup aufCast ScreenMöglichkeit.

Popup zur Bestätigung des Cast-Bildschirms

Jetzt, wenn Sie öffnenChrome-BrowserBesuchen Sie auf Ihrem Android-Handy eine Website oder spielen Sie ein Video ab. Sie sehen sofort, dass das Display auf dem großen Bildschirm Ihres Fernsehgeräts gespiegelt wird.

Sie können das Casting jederzeit beenden, indem Sie zur Home-App gehen und auf tippenHör auf zu spiegelnMöglichkeit.

Stoppen Sie die Spiegelung des Android-Bildschirms auf den Fernseher

Die Bildschirmspiegelungsfunktion mit Chromecast ist auf den meisten Android-Geräten mit Android 4.4.2 oder höher verfügbar.

Chromecast Android-Bildschirm kann nicht auf TV gespiegelt werden

Bei einigen Android-Telefonen können Probleme beim Spiegeln des Android-Bildschirms auf den Fernseher auftreten. Sie sollten in der Lage sein, dieses Problem zu beheben, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Öffnendie Einstellungenauf Ihrem Android-Handy oder -Tablet und tippen Sie aufAnwendungen(oder Apps).

Registerkarte

zwei. Bei einigen Geräten müssen Sie möglicherweise auf tippenEssen Anwendung

Application Manager Option auf Android Phone

3. Suchen Sie auf dem Anwendungsmanager-BildschirmGoogle Play Servicesund tippen Sie darauf

Registerkarte

Vier. Tippen Sie im nächsten Bildschirm aufBerechtigungenManager(oder Berechtigungen).

Permissions Manager Option auf Android Phone

5. Aktivieren Sie im nächsten Bildschirm die Option fürMikrofondurch Bewegen des Umschalters aufAUFPosition.

Ermöglichen Sie Google Play den Zugriff auf das Mikrofon auf dem Bildschirm mit den App-Berechtigungen

Danach sollten Sie in der Lage sein, den Chrome-Browser auf das Fernsehgerät zu übertragen.verbunden