Hinzufügen eines Arbeitsplatzes zum Desktop in Windows 10

Windows 10 zeigt standardmäßig nicht alle Symbole auf dem Desktop an. In Windows 10 ist es jedoch recht einfach, Symbole für Arbeitsplatz, Papierkorb, Systemsteuerung und Benutzerordner zum Desktop hinzuzufügen. Der Zweck der Anzeige von Symbolen für diese häufig verwendeten Elemente auf dem Desktop besteht darin, sie leicht zugänglich und leicht zu finden zu machen.

Hinzufügen von Arbeitsplatz und anderen Symbolen zum Desktop in Windows 10



Fügen Sie unter Windows 10 'Arbeitsplatz' zum Desktop hinzu

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dem Desktop Ihres Computers den Arbeitsplatz und andere Symbole hinzuzufügen.



1. RechtsklickKlicken Sie auf einen leeren Bereich auf Ihrem Desktop und klicken Sie aufPersonifizierenaus dem sich öffnenden Menü (siehe Bild unten)

Desktop Personalize Option in Windows 10



zwei. Klicken Sie im Bildschirm Personalisierung aufThemenaus dem Menü der linken Seitenleiste (siehe Bild unten)

Windows 10-Personalisierungsbildschirm

3. Klicken Sie anschließend aufDesktop-Symboleinstellungen- Sie finden diesen Link auf der rechten Seite des Personalisierungsbildschirms (siehe Abbildung oben).



Vier. Klicken Sie im nächsten Bildschirm (Bildschirm 'Desktop-Symboleinstellungen') in das Kästchen nebenComputerum dieses PC-Symbol auf Ihrem Windows 10-Desktop anzuzeigen.

Einstellungsbildschirm für Windows-Desktopsymbole

Hinweis: Das Symbol 'Arbeitsplatz' wird in Windows 10 als 'Dieser PC' bezeichnet. Sie können es jedoch problemlos wieder in 'PC' umbenennenMein ComputerKlicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Symbol (während es sich auf dem Desktop befindet) und benennen Sie es um.

5. Ebenso können Sie auf Papierkorb, Systemsteuerung und andere Elemente klicken, damit die Symbole für diese Dienstprogramme auf dem Desktop Ihres Windows 10-Computers angezeigt werden.

Falls Sie Ihre Meinung ändern, können Sie einfach auf den Bildschirm Einstellungen für Desktopsymbole zugreifen (Schritte 3 bis 4) und das Symbol deaktivieren, das Sie nicht auf Ihrem Desktop sehen möchten.

Entfernen Sie alle Desktop-Symbole auf einem Windows 10-Computer

Falls Sie keines dieser Symbole sehen möchten, können Sie alle diese Symbole schnell von Ihrem Desktop entfernen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

1. Rechtsklicküberall auf dem Desktop-Bildschirm

zwei. Klicken Sie anschließend aufAussicht

Anzeigen oder Ausblenden von Desktopsymbolen unter Windows 10 Desktop

3. Klicken Sie im Seitenmenü aufZeige Desktop Icons- Dadurch wird das Häkchen deaktiviert.

Pin Desktop-Symbole zum Starten des Menüs in Windows 10

Es macht wirklich keinen Sinn, Symbole auf Ihrem Desktop anzuzeigen, falls Sie einen sehr überfüllten Desktop haben (wie meinen). Alle diese Symbole, die Sie gerade aktiviert haben, um auf Ihrem Desktop angezeigt zu werden, können leicht in der Unordnung verloren gehen.

Windows 10 bietet eine gute Option für den Fall, dass Ihr Desktop immer überfüllt ist. Anstatt diese Symbole auf dem Desktop zu haben, können Sie den Arbeitsplatz und andere Symbole an das Windows 10-Startmenü anheften. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass diese Symbole in der Unordnung Ihres Desktops verloren gehen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Arbeitsplatz und andere Symbole an das Startmenü anzuheften.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufDieser PC(jetzt, da es auf dem Desktop aktiviert ist)

Pin Desktop-Symbol an Windows 10 Startmenü

zwei. Klicken Sie anschließend aufAuf Startseiteaus dem Menü (siehe Bild oben)

Wie Sie in der Abbildung unten sehen können, ist das Symbol Arbeitsplatz (Dieser PC) mit dem Windows 10-Startmenü verbunden. Auf diese Weise können Sie ganz einfach auf dieses Symbol zugreifen, indem Sie einfach auf die Startschaltfläche Ihres Computers klicken. (Siehe Bild unten)

Arbeitsplatzsymbol im Startmenü angeheftet

Ebenso können Sie andere Symbole an das Windows 10-Startmenü anheften. Diese Symbole bleiben auch dann im Startmenü, wenn Sie sie von Ihrem Desktop entfernen.

verbunden
  1. So ändern Sie den Desktop-Hintergrund in Windows 10
  2. So vergrößern Sie den Cursor und ändern den Mauszeiger in Windows 10