In Windows 10 kann keine Verbindung zu bestimmten Websites hergestellt werden

Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten, um das Problem zu beheben, falls Sie unter Windows 10 keine Verbindung zu bestimmten Websites herstellen können, obwohl Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.

In Windows 10 kann keine Verbindung zu bestimmten Websites hergestellt werden



In Windows 10 kann keine Verbindung zu bestimmten Websites hergestellt werden

Wenn Sie auf Ihrem Computer keine Verbindung zu einer bestimmten Website herstellen können, werden abhängig vom Typ des auf Ihrem Computer verwendeten Webbrowsers die folgenden Meldungen angezeigt.



  • Google Chrome - 'Es kann keine Verbindung zum Internet hergestellt werden'.
  • Internet Explorer - 'Diese Seite kann nicht angezeigt werden'.
  • Firefox - 'Firefox kann keine Verbindung zum Server herstellen'.

Unabhängig vom Browsertyp sollten Sie dieses Problem mit einer der folgenden Methoden beheben können.

1. Löschen Sie den Cache

Oft kann das Problem behoben werden, dass in Windows 10 keine Verbindung zu bestimmten Websites hergestellt werden kann, indem der Browser-Cache auf Ihrem Computer geleert wird.



Die Methode zum Löschen des Browser-Cache hängt von der Art des Webbrowsers ab, den Sie auf Ihrem Computer verwenden. Wenn Sie einen Chrome-Browser verwenden, können Sie auf diesen Artikel verweisen: So löschen Sie den Browser-Cache in Google Chrome .

2. Leeren Sie den DNS-Cache

Die nächste Lösung, die Sie versuchen können, besteht darin, den DNS-Cache mithilfe der Eingabeaufforderung oder des Befehls Ausführen auf Ihrem Computer zu leeren.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf WindowsStartSchaltfläche und klicken Sie aufEingabeaufforderung.



beste sauberer app für iphone

Admin-Option für die Eingabeaufforderung in Windows 10

zwei. Geben Sie auf dem Bildschirm Eingabeaufforderung Folgendes einipconfig / flushdnsund drücken Sie die Eingabetaste.

Befehl ipconfig / flushdns

Wenn Sie die Eingabeaufforderung nicht mögen, drücken SieWindows + R.Tasten auf der Tastatur Ihres Computers, um das Dialogfeld Befehl ausführen aufzurufen.

So ändern Sie den WhatsApp-Speicher in eine SD-Karte

Geben Sie im Befehlsfenster Ausführen einipconfig / flushdnsund klicken Sie aufOK.

3. Setzen Sie TCP / IP zurück

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf WindowsStartSchaltfläche und klicken Sie aufEingabeaufforderung.

Admin-Option für die Eingabeaufforderung in Windows 10

zwei. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster Folgendes einnetsh int ip resetund drücken Sie dieEnter-Tasteauf der Tastatur Ihres Computers.

Setzen Sie TCP / IP mithilfe der Eingabeaufforderung zurück

3. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Sie auf die blockierte Website zugreifen können.

wie man 4 Seiten pro Blatt Mac druckt

4. Überprüfen Sie die Firewall-Blockierung

In bestimmten Fällen blockiert die Windows Defender-Firewall oder die Firewall des Antivirensoftwareprogramms, das Sie auf Ihrem Computer verwenden, möglicherweise diese bestimmte Website.

Sie können das Programm in der Windows Defender-Firewall mithilfe der in diesem Artikel beschriebenen Schritte entsperren: So blockieren und entsperren Sie Programme in der Windows-Firewall .

Wenn Sie Norton oder ein anderes Antivirenprogramm verwenden, müssen Sie die Firewall-Einstellungen des Antivirenprogramms aufrufen.

5. Überprüfen Sie, ob die Hosts-Datei geändert wurde

Manchmal wird die Hostdatei unter C: windows system32 drivers etc von Spyware-Programmen geändert.

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf WindowsStartSchaltfläche und klicken Sie aufLauf.

Öffnen Sie den Befehl Ausführen in Windows 10

zwei. Geben Sie im Fenster 'Befehl ausführen' einC: windows system32 drivers etc.und klicken Sie aufOK.

Führen Sie C:  windows  system32  drivers  etc. Aus

3. Doppelklicken Sie anschließend aufGastgeberDatei und öffnen Sie diese Datei mit NOTEPAD.

Öffnen Sie die Hosts-Datei in Windows 10

Vier. Suchen Sie in der Hosts-Datei nach Einträgen, die den Namen der Website enthalten, auf die Sie zugreifen möchten, und löschen Sie sie.

Ändern Sie die Hosts-Datei in Windows 10

Warum fragt mein Telefon immer wieder nach meiner Apple-ID?

Im Allgemeinen finden die meisten Benutzer diese Datei ohne Einträge. Daher können Sie sicher alle Einträge in dieser Datei löschen, die Verweise auf die Website enthalten, die von Ihrem Computer blockiert wird.

verbunden