Kann beim Bearbeiten der Apple ID-Zahlungsinformationen kein 'Keine' angezeigt werden?

Um es klar zu sagen, es gibt mehrere Gründe, warum Sie beim Bearbeiten Ihrer Apple ID-Zahlungsinformationen keine sehen können. Es sind daher zu viele Zeichenketten angebracht; Sie müssen sie zuerst löschen, bevor Sie zur Wurzel des Problems gelangen.

Selbst wenn keine Zahlung fällig ist, können Sie beim Aktualisieren Ihrer Apple ID-Zahlungsinformationen keine auswählen. Um alle Zweifel auszuräumen, lesen Sie, warum es passiert und was Sie tun müssen, um ohne Probleme Null zu wählen.



Die Option 'Keine' kann in den Apple ID-Zahlungsinformationen nicht gefunden werden

Grund Nr. 1. Wenn Sie eine fällige oder nicht bezahlte Zahlung haben

Sie können 'Keine' als Zahlungsart auswählen, bis Sie Ihr Guthaben bezahlt haben.



Lösung: Sie wissen nicht, welche Bestellung Sie bezahlen müssen? Geh 'rüber zu diese Kurzanleitung um Ihre Kaufhistorie auf Ihrem iOS-Gerät anzuzeigen.

Wenn Sie sich im Geschäft anmelden, erhalten Sie möglicherweise eine Meldung mit der Aufschrift 'Bei Ihrer letzten Bestellung ist ein Abrechnungsproblem aufgetreten.' Sie können auf die Schaltfläche Abrechnungsinformationen klicken, um die Bestellung anzuzeigen.



Sobald Sie die Bestellung bezahlt haben, können Sie Ihre Zahlungsinformationen in ändern Keiner.

Grund Nr. 2. Wenn Sie ein Abonnement haben, das automatisch verlängert wird

Haben Sie ein Abonnement, das automatisch verlängert wird? Sie müssen es zuerst abbrechen, um Keine auswählen zu können.

Lösung: Falls das Abonnement eine kostenlose Testversion bietet, verwendet Apple die von Ihnen ausgewählte Zahlungsmethode, damit Ihr Dienst nach Beendigung der kostenlosen Testversion nicht zum Stillstand kommt. Sie können das Abonnement einfach kündigen, um Gebühren zu vermeiden.



Grund # 3. Wenn Sie nicht in dem Land oder der Region leben, erstellen Sie eine Apple ID für

Sie dürfen keine auswählen, wenn Sie nicht in dem Land oder der Region leben, für die Sie eine Apple ID erstellen. Wenn Sie beispielsweise in Kanada leben und eine Apple ID mit einer Rechnungsadresse in Großbritannien erstellen, können Sie Keine als Zahlungsmethode auswählen.

Grund Nr. 4. Wenn Sie Ihr Land oder Ihre Region geändert haben

Wenn du Ändern Sie das Land oder die Region Für eine vorhandene Apple ID müssen Sie eine Zahlungsmethode angeben und Ihre Abrechnungsoptionen aktualisieren. Andernfalls dürfen Sie keine Geschenkkarten oder Guthaben als Zahlungsmethode verwenden.

Lösung: Wenn Sie Ihre Zahlungsmethode entfernen möchten, nachdem Sie das Land oder die Region geändert haben, können Sie Ihre Zahlungsinformationen in Keine ändern.

Grund Nr. 5. Wenn Sie Teil einer Familienfreigabe sind

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht Teil einer Familienfreigabegruppe sind, da Sie keine auswählen können, bis Sie sie verlassen haben.

Lösung

Auf Ihrem iOS-Gerät:

Schritt 1. Starteinstellungen → [Ihr Name] → Familienfreigabe. (( Hinweis: Wenn auf Ihrem iPhone iOS 10.2 oder früher ausgeführt wird, gehen Sie zu Einstellungen → iCloud → Familie.)

Tippen Sie auf Einstellungen, dann auf Ihr Profil und anschließend auf Familienfreigabe auf iPhone oder iPad

Schritt 2. Tippen Sie nun auf [Ihren Namen] und wählen Sie Stopp (wenn Sie ein Organisator sind) / Familie verlassen (wenn Sie Mitglied sind).

Stoppen Sie die Familienfreigabe auf iPhone oder iPad

Auf Ihrem Mac:

Schritt 1. Zunächst müssen Sie auf klicken Apfel Menü → Klicken Sie auf Systemeinstellungen.

Klicken Sie auf dem Mac auf Systemeinstellungen

Schritt 2. Klicke auf iCloud.

Klicken Sie in den Mac-Systemeinstellungen auf iCloud

Schritt 3. Klicke auf Familie verwalten.

Klicken Sie auf Familie auf Mac verwalten

Schritt 4. Klicke auf [dein Name] und dann auswählen Klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen (-) in der unteren linken Ecke oder klicken Sie auf Stoppen Sie die Familienfreigabe.

Lassen Sie die Familienfreigabe auf dem Mac

Grund # 6. Sie können 'Keine' nicht auswählen, wenn Sie den iTunes Store oder App Store zum ersten Mal verwenden

Sie können 'Keine' nicht auswählen, wenn Sie den App Store oder iTunes Store zum ersten Mal mit einer vorhandenen Apple ID verwenden.

Lösung: Sie müssen zuerst eine Zahlungsmethode angeben. Sobald Sie Ihr Konto erstellt haben, können Sie Ihre Zahlungsinformationen in Keine ändern.

Schauen Sie sich die vier wichtigen Dinge an:

  • Seien Sie nicht böse, wenn Sie eine Belastung Ihrer Bank, Kreditkarte oder Lastschrift erhalten. Dies kann an Käufen, Abonnements oder Ihrer Zahlungsmethode von Family Sharing liegen, die an eine andere Apple ID angehängt ist
  • Zum ersten Mal eine Apple ID einrichten und keine Zahlungsoptionen einrichten möchten? Öffnen Sie die App Store-App → Wählen Sie eine kostenlose App aus → Tippen Sie auf Abrufen → Wenn Sie aufgefordert werden, sich mit einer Apple-ID anzumelden, tippen Sie auf Neue Apple-ID erstellen → Fahren Sie mit den Anweisungen auf dem Bildschirm fort → Keine, wenn Sie aufgefordert werden, eine Zahlungsmethode auszuwählen
  • Die Option Keine wird nicht angezeigt, wenn Sie die Zahlungsmethode auf der Apple ID-Kontoseite festlegen
  • Wenn Sie Ihre Apple ID-Zahlungsinformationen nicht mehr behalten möchten, können Sie sie problemlos entfernen. Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät → [Ihr Name] → Zahlung & Versand → Zahlungsmethode. Bearbeiten Sie nun Ihre Zahlungsdetails. Um Ihre Zahlungsmethode zu entfernen oder zu einer anderen Zahlungsmethode zu wechseln, gehen Sie zum unteren Rand des Bildschirms Zahlungsdetails und tippen Sie auf Zahlungsmethode ändern. Als nächstes müssen Sie Keine oder eine andere Zahlungsmethode auswählen

Das wars so ziemlich!

Einpacken

Hoffentlich wurden alle Ihre Fragen beantwortet. Teilen Sie Ihr Feedback in den Kommentaren.

Vielleicht möchten Sie auch auf diese Beiträge verweisen: