Kamera-App-Symbol fehlt auf iPhone oder iPad

Es kann ziemlich frustrierend sein, wenn das Kamera-App-Symbol auf dem iPhone fehlt, genau dann, wenn Sie ein Bild aufnehmen möchten. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Auffinden des fehlenden Kamera-App-Symbols auf dem iPhone oder iPad.

Kamera-App fehlt auf iPhone oder iPad



Kamera-App-Symbol fehlt auf dem iPhone

Der Fall, dass das Kamera-App-Symbol auf dem iPhone fehlt, ist ziemlich häufig und in den meisten Fällen darauf zurückzuführen, dass die Kamera-App in einen Ordner verschoben wurde, sich auf dem Startbildschirm befindet oder die Kamera-App eingeschränkt ist.



Während Sie nach der fehlenden Kamera-App suchen, fragen Sie sich möglicherweise, ob jemand mit Zugriff auf Ihr Telefon die Kamera-App gelöscht hat.

Zum Glück können viele der nativen Apps nicht auf dem iPhone gelöscht werden, und die Kamera-App gehört zu dieser Kategorie nativer Apps.



Lassen Sie uns mit dieser Zusicherung weitermachen und versuchen, die fehlende Kamera-App auf Ihrem iPhone oder iPad zu finden.

1. Überprüfen Sie alle Startbildschirme und Ordner

Falls Sie es vergessen, befinden sich auf Ihrem iPhone mehrere Startbildschirme.

Wischen Sie daher auf Ihrem iPhone durch alle Startbildschirme und stellen Sie sicher, dass sich die Kamera-App nicht auf einem der Startbildschirme versteckt.



Öffnen Sie außerdem Ordner (falls vorhanden) auf allen Startbildschirmen und stellen Sie sicher, dass Sie die Kamera-App nicht versehentlich in einen dieser Ordner verschoben haben.

2. Suchen Sie auf dem iPhone nach der Kamera-App

Ihr iPhone verfügt über eine leistungsstarke Suchfunktion und Sie können Ihr iPhone bitten, nach der fehlenden Kamera-App zu suchen.

1. Rufen Sie das Suchfeld durch Wischen aufRichtigauf dem Startbildschirm Ihres iPhones.

zwei. ArtKameraim Suchfeld. Dadurch sollte die Kamera-App in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Suche Kamera-App auf dem iPhone

Wenn sich die App in einem Ordner befindet, wird der Name des Ordners angezeigt, in dem das Safari App-Symbol auf Ihrem iPhone versteckt ist.

3. Überprüfen Sie die Einschränkungen

Möglicherweise haben Sie Einschränkungen für die Kamera-App festgelegt, um zu verhindern, dass Ihre Kinder auf Ihrem iPhone auf die Kamera zugreifen.

1. Öffnendie Einstellungenauf Ihrem iPhone oder iPad.

zwei. Scrollen Sie auf dem Einstellungsbildschirm nach unten und tippen Sie aufBildschirmzeit.

Bildschirmzeit-Einstellungsoption auf dem iPhone

3. Tippen Sie auf dem Bildschirm Bildschirmzeit aufInhalts- und Datenschutzbeschränkungen.

Einstellungsoption für Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen auf dem iPhone

Vier. Sie werden aufgefordert, Ihren Bildschirmzeit-Passcode einzugeben (falls Sie ihn eingerichtet haben).

Geben Sie den Bildschirm-Zeit-Passcode auf dem iPhone ein

5. Tippen Sie im Bildschirm Inhalt und Datenschutz aufZulässige Apps.

Zulässige Option für Apps-Einstellungen auf dem iPhone

6. Stellen Sie auf dem Bildschirm Zulässige Apps sicher, dass der Schalter neben aktiviert istKameraApp ist auf eingestelltAUFPosition.

Kamera-App auf dem iPhone erlaubt

Hinweis: Falls Sie den Screen Time Passcode vergessen haben, müssen Sie dies möglicherweise tun Werkseitig iPhone zurücksetzen mit iTunes.

4. Setzen Sie den Startbildschirm zurück

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Startbildschirm auf Ihrem iPhone zurückzusetzen. Dadurch werden der Startbildschirm und alle Apps an ihren Standardpositionen angeordnet.

1. Tippen Sie aufdie Einstellungen>Allgemeines > Zurücksetzen.

Option zum Zurücksetzen auf dem iPhone

zwei. Tippen Sie auf dem Rücksetzbildschirm aufStartbildschirm-Layout zurücksetzenMöglichkeit.

Option

Durch Zurücksetzen des Startbildschirms sollte das Kamera-App-Symbol wieder in die Standardposition auf dem Startbildschirm Ihres iPhones gebracht werden.

verbunden
  • So behalten Sie die Kameraeinstellungen auf iPhone und iPad bei
  • So übertragen Sie WhatsApp-Fotos vom iPhone auf den PC oder Mac